Burg Mühlburg

Bergfried der Burg Mühlburg (gemauerter Turm, Baujahr: 13. Jh., Höhe: 22m)

Beschreibung

Die Mühlburg, auch Mühlberg genannt, auf einem 375 m ü. NN hohen Sporn der Schlossleite über dem Dorf Mühlberg ist die älteste Burg der Drei Gleichen und gilt als ältestes erhaltenes Bauwerk Thüringens.

Mit einer Urkunde vom 1. Mai 704 schenkte der thüringische Herzog Hedan II. das Castello Mulenberge, zusammen mit Gütern in Mulenberge (Mühlberg), Arnestati (Arnstadt) und Monhora (Großmonra), dem Missionar und Bischof Willibrord. Ob dieses Kastell bereits an der Stelle der heutigen Mühlburg stand, ist nicht gesichert, zumal es sich dabei nicht um eine gemauerte Anlage handelte. Wahrscheinlich reicht die Vorgeschichte der Burg bis in die Zeit des Thüringer Königreiches und dessen Unterwerfung im Jahre 531 durch die Franken zurück.

Zeittafel:

Die Meinharde, die sich von da an Grafen von Mühlburg nannten, erwarben 1220 die benachbarte Veste Wachsenburg. Sie starben 1242 mit Meinhard III. aus und Mainz zog das erledigte Lehen ein.

Quelle anzeigen

Haarhäuser Straße
99869 Drei Gleichen
kostenlos
  • Aussichtspunkt
  • Familie & Kinder
  • Natur
Drei Gleichen

Ähnliche Aktivitäten wie Burg Mühlburg

Ähnliche Aktivität wie Burg Mühlburg
Ähnliche Aktivität wie Burg Mühlburg
Ähnliche Aktivität wie Burg Mühlburg
Ähnliche Aktivität wie Burg Mühlburg
Ähnliche Aktivität wie Burg Mühlburg
Ähnliche Aktivität wie Burg Mühlburg
×

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren