7 Fragen an Steffi von a daily travel mate

Interview

Steffi von a daily travel mate im Porträt

Steffi lebt in München, ist Mama von 2 Kindern und leidenschaftlich gerne im schönen Chiemgau in Bayern unterwegs. Am liebsten ist sie mit ihrer Familie an der frischen Luft.

Auf ihrem Blog adailytravelmate.com berichtet sie regelmäßig über ihre Abenteuer und gibt jede Menge Tipps für andere „Draußen-Eltern“.

Wie sie das alles mit zwei kleinen Kindern meistert und wo du noch mehr von ihren Tipps finden kannst, erfährst du im Interview.

Hier findest du unsere 7 Fragen an Steffi von a daily travel mate und bekommst eine Gelegenheit mehr über ihren Reiseblog zu erfahren.

Wusstest du übrigens schon: mit unserer Freizeit-Suchmaschine findest du viele tolle Freizeitaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz!

Elternzeitreise Tasmanien A Daily Travelmate

Hallo Steffi, du betreibst den Reiseblog adailytravelmate.com. Stell dich und deinen Blog doch gerne kurz vor.

Hey. Ich bin die Steffi. Macherin des Blogs a daily travel mate, dem Reise- und Outdoorblog für Familien. Dort finden Eltern Tipps und Inspiration zum Reisen, Wandern und Draußensein mit Kindern.

Seit wann gibt es deinen Blog und wie kamst du auf die Idee, ihn zu starten?

Meinen Blog gibt es schon seit 2013. Damals noch ein Backpacking-Blog für Fernreisen, den ich gestartet habe, um von unseren Reisen zu erzählen. Seit meine Kinder auf der Welt sind, hat sich mein Leben und somit auch der Fokus des Blogs verschoben.

Um welche Themen dreht sich der Blog und was ist dein Fokus?

Bei mir finden Eltern Infos und Inspiration zu möglichen Reisen mit Kindern. Dabei liegt der Fokus auf dem Draußensein. Ich nehme meine Leser mit auf unsere Wanderungen und Hüttentouren mit Kindern.

Wir schwingen uns aber auch in die Fahrradsättel, entdecken nachhaltige Hotels und testen Produkte von Draußen-Eltern für Draußen-Eltern.

Du bist inzwischen eine junge Zweifach-Mama, hast jedoch auch schon davor gebloggt. Wie hat sich dein Leben und der Blog durch deine Kinder verändert?

Eine Reise oder auch eine Wanderung mit Kindern muss im Vorfeld viel besser geplant sein, als das noch ohne Kinder der Fall war. Trotz aller Planung müssen wir Eltern dann unterwegs maximal flexibel sein.

Ich finde, diese Umstände beschreibt das Leben und das Unterwegssein mit Kindern ganz gut.

Für die Planung können sich Eltern auf a daily travel mate ganz viele Tipps für die Planung holen. Machen und eigene Erfahrungen sammeln, müssen sie dann schon selbst.

Welche Kontinente und Länder hast du bereits bereist und darüber geschrieben?

Mit Kindern haben wir uns bisher – bis auf eine Ausnahme – in Europa bewegt. Wir sind viel in Österreich und um unsere Wahlheimat München unterwegs. Auch Schweden und Norwegen haben es uns angetan.

Besonders begeistert waren wir außerdem von Slowenien und Tschechien. Ein lang ersehnter Reise-Traum ist in unserer zweiten Elternzeit in Erfüllung gegangen: Mit dem Wohnmobil sind wir zwei Monate durch Tasmanien gereist.

Hüttentour Südtirol A Daily Travelmate

Du hast auch zwei Bücher für Ausflüge und Reisen mit Kindern geschrieben. Magst du uns mehr darüber erzählen?

In meinem Buch „Mikroabenteuer mit Kindern. Tolle Familien-Auszeiten an der frischen Luft, die zusammenschweißten“ geht es darum, wie Familien unbeschwerte Stunden draußen verbringen können. Es ist ein Abenteuer-Guide aus dem Alltagstrott. Darin gibt es 55 Mikroabenteuer-Ideen. Die meisten davon sind simpel, kostengünstig und starten direkt vor der eigenen Haustüre. Dabei ist es gleich, ob Familien eher ländlich oder in der Stadt wohnen. Dazu gibt es viele konkrete Tipps für den leichten Abenteuer-Einstieg wie eine Packliste oder Ideen, um Stubenhocker zu motivieren.

Das Buch „Reise-Hacks für frischgebackene Eltern“ ist ein Urlaubsleitfaden für alle frischgebackenen Eltern. Die Kapitel sind chronologisch aufgebaut: Von der Entscheidung, über die Abreise und das Ankommen bis hin zum Entdecken und der Rückreise. Das Buch ist klein, handlich und mit ansprechenden Illustrationen gefüllt. Eine schöne Geschenkidee für Eltern. Die Tipps und Texte sind informativ und hilfreich, aber auch mit einem Augenzwinkern geschrieben.

Zum Abschluss hast du noch mal die Gelegenheit ein bisschen Eigenwerbung zu machen: Unsere Leser sollten unbedingt mal bei adailytravelmate.com vorbeischauen, weil…?

…das Reisen und Draußensein auch mit Kindern eine Menge Spaß macht. Wie? Das seht und lest ihr auf meinem Blog.

Steffi, vielen Dank für deine spannenden Antworten. Dann wünschen wir dir auch weiterhin noch viele tolle Abenteuer mit deiner Familie und hoffen, dass sich einige der Eltern unter unseren Lesern mal auf deinen Blog verirren werden.


Veröffentlicht am: 08.12.2022
Bildnachweise: Steffi

Du hast ebenfalls ein spannendes Thema für ein Interview auf FreizeitMonster.de?
Dann kontaktiere uns gerne!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen
6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

Ania und Daniel sind Weltreisende und Vollzeit-Blogger, -YouTuber und -Podcaster. Auf ihrem Reiseblog geh-mal-reisen.de und ihren Social-Media-Kanälen nehmen sie ihre Leser und Zuschauer mit auf ihre Abenteuer. Was sie dabei schon alles erlebt haben und was es mit einer Geiselnahme im Amazonas auf sich hat, erzählen uns die beiden im Interview.

mehr lesen
8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

Lui und Steffi sind echte Europa-Fans und Camping-Liebhaber. Die beiden stammen aus der schönen Schweiz und haben sich zum Ziel gesetzt, die 47 Länder Europas in 2 bis 3 Jahren mit dem Van zu bereisen. Nach 120 Wochen, 68 Tausend Kilometern und 10 Pannen sind die beiden wieder zurück in ihrer Heimat. Wir wollten wissen, wie sie das Abenteuer Europa erlebt haben und haben die beiden daher zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

Marie und Chris sind echte Weltenbummler und lieben es, neue Länder und Kulturen zu erkunden. Auf ihrem Blog worldonabudget.de nehmen die beiden ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit. Im Interview haben sie uns verraten, welche große Reise als nächstes geplant ist und wie es dazu kam, dass sie ihr Herz vor einigen Jahren an Mexiko verloren haben.

mehr lesen
7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

Ulrike ist Buchhändlerin und Juristin aus Düsseldorf und reist unglaublich gerne. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie bereits zahlreiche Länder und Kontinente bereist und viel von der Welt gesehen. Auf ihrem Blog zypresseunterwegs.de nimmt sie ihre Leser auf ihre Reisen und Abenteuer mit und berichtet von ihren Erfahrungen.

mehr lesen
8 Fragen an Britta von My Happy Places

8 Fragen an Britta von My Happy Places

Britta lebt in Hamburg, ist Journalistin und leidenschaftlich gern unterwegs. Auf ihrem Reiseblog myhappyplaces.de nimmt sie ihre Leser mit auf ihre Abenteuer und berichtet von Städteurlauben, Wellness und gutem Essen. Wir wollten Britta besser kennenlernen und haben sie zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

Gabriela liebt es, fremde Länder und Kulturen zu erkunden. Neben ihrer Arbeit im Reisebüro bleibt sie dem Reisen auch privat stets treu und lässt ihre Leser auf ihrem Blog gabrielaaufreisen.de stets an ihren Abenteuern teilhaben. Inzwischen hat Gabriela fast 100 Länder selbst bereist und wahnsinnig viele lustige, aufregende und seltsame Momente erlebt.

mehr lesen
7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

Lynn ist die Person hinter dem Reiseblog lieschenradieschen-reist.com. Hier berichtet sie über ihre Reisen und Abenteuer, von Städtereisen über Reisen in ferne Länder bis hin zu Fernwanderungen. Neben Reiseberichten finden sich auf ihrem Blog auch immer wieder Buchempfehlungen und hilfreiche Tipps rund um das Reisen.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren