Familienfreundliche Aktivitäten in und um Stolberg

Spaß und Abenteuer für die ganze Familie

Freizeitaktivitäten für Familien und Kinder in der Nähe von Stolberg

Familienfreundliche Aktivitäten sind in Stolberg und Umgebung viele vorhanden.

Nicht nur in der Stadt selbst, sondern auch in der Nähe von Stolberg findest du viele abwechslungsreiche Unternehmungen und Ausflugsziele für Familien und Kinder.

Von Natur über Spaß und Abenteuer bis hin zu kulturellen Unternehmungen gibt es in Stolberg und Umgebung viele kinderfreundliche Ausflugsziele, die nur darauf warten erkundet zu werden.

Kinder werden sich in und um Stolberg also sicher nicht langweilen!

Gemeinsam könnt ihr in der Nähe von Stolberg ein Museum besuchen, einen Tag am See verbringen oder in einem der vielen Parks spazieren gehen.

Auch Zoos und Tierparks eignen sich besonders gut für einen Besuch mit der ganzen Familie.

Hier sind einige tolle und familienfreundliche Aktivitäten und Unternehmungen in der Nähe von Stolberg, bei denen Klein und Groß auf ihre Kosten kommen werden.

Tipp: Mit unserer kostenlosen Freizeit-Suchmaschine findest du garantiert tolle Aktivitäten und Geheimtipps in deiner Nähe.

Langer Turm (Aachen) in Aachen

Langer Turm (Aachen)

Junkerstraße 101, 52064 Aachen

Der Lange Turm (auch Pulverturm genannt) war ein Wehrturm der circa 1300 bis 1350 errichteten äußeren Stadtmauer der Stadt Aachen. Er gehört zu den wenigen erhalten gebliebenen Türmen der ehemaligen Stadtbefestigung.

Der Lange Turm steht auf einem 204 m hohen Hügel zwischen Turmstraße und Junkerstraße. Damit stand er auf dem höchsten Punkt des äußeren Mauerrings. An dieser Stelle hatte sich bereits ein Vorwerk der inneren Stadtmauer befunden.

Mehr erfahren

Kloster Kornelimünster in Aachen

Kloster Kornelimünster

Abteigarten, 52076 Aachen

Das Kloster Kornelimünster ist ein Kloster in Aachen.

Als eines von über 2.000 Klöstern in Deutschland gilt das Kloster Kornelimünster als Sehenswürdigkeit und lädt zu einem Tagesausflug ein.

Die alten Mauern des Klosters erzählen eine lange und bewegte Geschichte und sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Mehr erfahren

Schloss Kellenberg in Jülich

Schloss Kellenberg

Lankenstraße, 52428 Jülich

Schloss Kellenberg ist ein Adelssitz in Jülich.

Der Adelssitz eignet sich vor allem als Ausflugsziel für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Besonders beliebt ist er bei Familien, Naturfreunden und Geschichtsfans.

Der Adelssitz offenbart historische Aspekte aus längst vergangenen Zeiten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Mehr erfahren

Burg Alsdorf in Alsdorf

Burg Alsdorf

Burgstraße 17, 52477 Alsdorf

Burg Alsdorf ist ein Adelssitz in Alsdorf.

Der Adelssitz eignet sich vor allem als Ausflugsziel für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Besonders beliebt ist er bei Familien, Naturfreunden und Geschichtsfans.

Der Adelssitz offenbart historische Aspekte aus längst vergangenen Zeiten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Mehr erfahren

Schloß Zweibrüggen in Übach-Palenberg

Schloß Zweibrüggen

Zweibrüggen 40, 52531 Übach-Palenberg

Schloß Zweibrüggen ist ein Adelssitz in Übach-Palenberg.

Der Adelssitz eignet sich vor allem als Ausflugsziel für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Besonders beliebt ist er bei Familien, Naturfreunden und Geschichtsfans.

Der Adelssitz offenbart historische Aspekte aus längst vergangenen Zeiten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Mehr erfahren

Schloss Breill in Geilenkirchen

Schloss Breill

Breiller Allee, 52511 Geilenkirchen

Schloss Breill ist ein Adelssitz in Geilenkirchen.

Der Adelssitz eignet sich vor allem als Ausflugsziel für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Besonders beliebt ist er bei Familien, Naturfreunden und Geschichtsfans.

Der Adelssitz offenbart historische Aspekte aus längst vergangenen Zeiten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Mehr erfahren

Schloß Rimburg in Übach-Palenberg

Schloß Rimburg

Bruchhausener Straße 7, 52531 Übach-Palenberg

Schloß Rimburg ist ein Adelssitz in Übach-Palenberg.

Der Adelssitz eignet sich vor allem als Ausflugsziel für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Besonders beliebt ist er bei Familien, Naturfreunden und Geschichtsfans.

Der Adelssitz offenbart historische Aspekte aus längst vergangenen Zeiten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Mehr erfahren

Bootsverleih Heimbach in Heimbach

Bootsverleih Heimbach

L 15, 52396 Heimbach

Bootsverleih Heimbach ist ein Bootsverleih in Heimbach auf dem Fluss Rur.

Ob Familienausflug, romantisches Date oder einfach mit Freunden - Bootsverleih Heimbach ist die perfekte Adresse in Heimbach. Hier kommen sowohl Naturfreunde als auch Sportbegeisterte und echte Wasserratten auf ihre Kosten.

Mehr erfahren

Aachener Tierpark Euregiozoo in Aachen

Aachener Tierpark Euregiozoo

Obere Drimbornstraße 44, 52066 Aachen

Der Aachener Tierpark Euregiozoo (vormals Aachener Tierpark) ist ein 8,9 Hektar großer Zoo zwischen den Stadtteilen Forst und Beverau im Aachener „Drimborner Wäldchen“, das nach der früheren Familie der Schöffen-Bürgermeister Hermann von Dremborn und Johann von Drimborn benannt ist. Der Eingang befindet sich in der Oberen Drimbornstraße.

Mehr erfahren

Westturm Burg Nideggen in Nideggen

Westturm Burg Nideggen

Kirchgasse, 52385 Nideggen

Keine Beschreibung verfügbar.

Mehr erfahren

Indemann in Inden

Indemann

Indemann, 52459 Inden

Der Indemann ist ein Aussichtsturm, der bei Lucherberg in der Gemeinde Inden im Kreis Düren auf der Abraumhalde Goltsteinkuppe steht. Er wurde als Projekt im Rahmen der Euregionale 2008 realisiert.

Der Indemann ist eine 36 m hohe Konstruktion aus 280 t Stahl mit 20.000 Einzelbauteilen. Über insgesamt 216 Stufen können die zwölf verschiedenen Ebenen erreicht werden. Ein Aufzug fährt bis auf 24 m hinauf. Das Edelstahlgewebe, welches die Konstruktion umschließt, ist eine Gemeinschaftsproduktion der ag4 media facade GmbH aus Köln und der Firma GKD Gebrüder Kufferath aus Düren. Für die Idee und Planung zeichnete das niederländische Architektenbüro Maurer United Architects verantwortlich.

Mehr erfahren

Distelrather Kapelle in Düren

Distelrather Kapelle

Im Altwerk 22, 52351 Düren

Die Distelrather Kapelle (rheinländisch Ühledömche, „Eulendömchen“, kleiner Dom mit (früher nistenden) Eulen) in Distelrath ist das älteste erhaltene Kirchengebäude Dürens. Heute nisten im Turm die Turmfalken.

Die Kirche hat das Patrozinium der Apostel Simon und Judas Thaddäus.

Mehr erfahren

Kaiserdom St. Marien in Aachen

Kaiserdom St. Marien

Domhof 1, 52062 Aachen

Der Aachener Dom, auch Hoher Dom zu Aachen, Aachener Münster oder Aachener Marienkirche, ist die Bischofskirche des Bistums Aachen und das bedeutendste Wahrzeichen der Stadt Aachen. Der Dom besteht aus mehreren Teilbauten, deren jeweilige Entstehungszeiten die Epoche des Frühmittelalters bis hin zur späten Neuzeit umfassen. Das karolingische Oktogon, ehemals die Pfalzkapelle der Aachener Königspfalz, ist das bedeutendste architektonische Beispiel für die karolingische Renaissance. Karl der Große ließ den Zentralbau und das Westwerk gegen Ende des achten Jahrhunderts als Kern seiner Pfalzanlage errichten. Die Grundsteinlegung erfolgte um 795, die Fertigstellung um 803. Die Kirchweihe wird für den 17. Juli 802 angenommen (nicht gesichert). Die Reliquienankunft fand in den beiden Jahren vorher statt. Die postulierte Weihe 805 durch Papst Leo III. entstammt einer Legende aus dem 14. Jahrhundert. Heute noch wird die Kirchweihe am 17. Juli, jedoch seit 1803 das Patronatsfest des Domes am 15. August zu Mariä Himmelfahrt gefeiert. Die karolingische Pfalzkirche ist umgeben von mehreren Anbauten aus späterer Zeit, darunter die gotische Chorhalle im Osten und der vielgestaltige Kapellenkranz.

Mehr erfahren

Tierpark Alsdorfer Weiher in Alsdorf

Tierpark Alsdorfer Weiher

Theodor-Seipp-Straße, 52477 Alsdorf

Der Tierpark Alsdorfer Weiher ist ein Teil des Naherholungsgebietes Broichbachtal und befindet sich in Alsdorf in Nordrhein-Westfalen. Das Areal umfasst 30 Hektar und weist einen Tierbestand von 300 Tieren in 30 verschiedenen Arten auf.

Auf Betreiben von Helmut Eckert, der von 1951 bis 1975 Stadtdirektor von Alsdorf war, wurde in den 1960er-Jahren der Tierpark zwischen dem Stadtteil Ofden und der Bundesstraße 57 errichtet, 1967 eröffnet und seitdem zunehmend vergrößert. Des Weiteren gründete Helmut Eckert 1969 den Alsdorfer Tierparkverein, in dem er später Ehrenmitglied war.

Mehr erfahren

Rurtalsperre in Heimbach

Rurtalsperre

In der Nähe von Heimbach, 52396 Heimbach

Die Rurtalsperre ist ein 570,4 ha großer See in Heimbach. Im Südwesten Nordrhein-Westfalens gelegen, staut die Rurtalsperre das Wasser der Rur (nicht zu verwechseln mit der Ruhr) auf.

Auf dem Stausee verkehren Ausflugsschiffe, die Urlaubern und Ausflüglern den Blick vom Wasser aus ermöglichen.  Auch Wassersport ist auf der Rurtalsperre möglich.

Mehr erfahren

Krawutschketurm in Hürtgenwald

Krawutschketurm

Burgstraße, 52393 Hürtgenwald

Der Krawutschketurm im nordrhein-westfälischen Kreis Düren ist ein Aussichtsturm auf dem in der Rureifel zwischen Bergstein und Zerkall befindlichen und 400,8 m ü. NHN hohen Burgberg.

Nach dem Volksmund wurde auf dem Burgberg 1911 auf Resten der ehemaligen Burg Berenstein ein Aussichtsturm errichtet. 1934 wurde ein neuer Turm eingeweiht, der nach dem Eifelwanderer Franz Krawutschke benannt Krawutschketurm hieß und auch als Brandwachtturm diente. Er wurde im Zweiten Weltkrieg (1939–1945) schwer beschädigt und fiel 1945 einem Waldbrand zum Opfer.

Mehr erfahren

Sun und Fun in Nideggen

Sun und Fun

Eschaueler Weg, 52385 Nideggen

Sun und Fun ist ein Bootsverleih in Nideggen auf dem Fluss Rur.

Ob Familienausflug, romantisches Date oder einfach mit Freunden - Sun und Fun ist die perfekte Adresse in Nideggen. Hier kommen sowohl Naturfreunde als auch Sportbegeisterte und echte Wasserratten auf ihre Kosten.

Mehr erfahren

Eiserbachsee in Simmerath

Eiserbachsee

Eiserbachdamm, 52152 Simmerath

Der Eiserbachsee ist ein 3,5 ha großer See in Simmerath.

Anstatt ins Freibad zu gehen bietet der See Entspannung pur mitten im Grünen. Auf den umliegenden Liegewiesen bleibt genügend Platz zum Sonnen, Spielen oder Picknicken. Von Mai bis September ist der Eiserbachsee ein beliebtes Ausflugsziel. Egal ob für Familien, Freunde oder Paare, der Eiserbachsee ist die Adresse für warme Tage.

Mehr erfahren

Burg Wilhelmstein in Würselen

Burg Wilhelmstein

Burg Wilhelmstein, 52146 Würselen

Burg Wilhelmstein ist ein Adelssitz in Würselen.

Der Adelssitz eignet sich vor allem als Ausflugsziel für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Besonders beliebt ist er bei Familien, Naturfreunden und Geschichtsfans.

Der Adelssitz offenbart historische Aspekte aus längst vergangenen Zeiten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Mehr erfahren

Wasserturm Belvedere in Aachen

Wasserturm Belvedere

Belvedereallee 5, 52070 Aachen

Der Wasserturm Belvedere, auch Drehturm Aachen und Drehturm Belvedere genannt, ist ein ehemaliger, 35 m hoher Wasserturm in Stahlbetonbauweise auf dem Aachener Lousberg, der nach den Plänen des damaligen Aachener Stadtbaurats und Architekten Wilhelm K. Fischer 1956 bis 1958 errichtet wurde.

Mehr erfahren

Schloss Burgau in Düren

Schloss Burgau

Von-Aue-Straße, 52355 Düren

Schloss Burgau ist ein Adelssitz in Düren.

Der Adelssitz eignet sich vor allem als Ausflugsziel für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Besonders beliebt ist er bei Familien, Naturfreunden und Geschichtsfans.

Der Adelssitz offenbart historische Aspekte aus längst vergangenen Zeiten und bietet einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Mehr erfahren

Hallenbad Eschweiler in Eschweiler

Hallenbad Eschweiler

Jahnstraße 16, 52249 Eschweiler

Das Hallenbad Eschweiler ist ein Hallenbad in Eschweiler.

Das Hallenbad Eschweiler ist die Adresse für alle Wasserratten, auch an kalten Tagen. Egal ob Familienausflug, Kindergeburtstag oder ganz einfach mit Freunden - im Hallenbad Eschweiler kommt jeder auf seine Kosten.

Mehr erfahren

Bismarckturm Aachen in Aachen

Bismarckturm Aachen

Monschauer Straße, 52076 Aachen

Der Aachener Bismarckturm ist einer von 173 noch vorhandenen der ehemals 240 Bismarcktürme und Bismarcksäulen, die zum Andenken an den Gründer des Deutschen Reiches Otto von Bismarck (1815–1898) weltweit erbaut worden sind.

So wie die meisten Bismarcktürme und -säulen, die zwischen 1869 und 1934 errichtet worden sind, ist auch der Aachener Bismarckturm Anfang des 20. Jahrhunderts in Auftrag gegeben und am 22. Juli 1907 durch den damaligen Bürgermeister Philipp Veltman eingeweiht worden. Die Anregung für dieses Vorhaben kam von der Studentenschaft der Technischen Hochschule Aachen. Ihr Ausschuss bildete gemeinsam mit einigen einflussreichen Aachener Bürgern unter Vorsitz des Gerichtsassessors a. D. Robert von Görschen (1829–1914) ein Denkmalkomitee, um diese Idee zu realisieren. Am 26. April 1904 stimmte dann die Stadtverordnetenversammlung diesem Plan unter dem Motto „… des nationalen Gedankens wegen wie auch der Festigung und Erhaltung der Eintracht unserer Stadt“ zu. Damit sollte auch an die Zeit erinnert werden, in der Otto von Bismarck als Regierungsreferendar in Aachen tätig war, bevor er in die Politik ging.

Mehr erfahren

Schlosspark Breill in Geilenkirchen

Schlosspark Breill

Breiller Allee, 52511 Geilenkirchen

Der Schlosspark Breill ist eine Parkanlage in Geilenkirchen.

Mit seiner Fläche von 0,8 ha ist er der größte Park der Stadt und lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Mit einladenden Grünflächen und Sitzgelegenheiten bietet der Schlosspark Breill zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung.

Mehr erfahren

Kurpark / Skulpturenpark in Nideggen

Kurpark / Skulpturenpark

Abendener Straße 32, 52385 Nideggen

Der Kurpark / Skulpturenpark ist eine Parkanlage in Nideggen.

Mit seiner Fläche von 0,7 ha ist er der größte Park der Stadt und lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Mit einladenden Grünflächen und Sitzgelegenheiten bietet der Kurpark / Skulpturenpark zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung.

Mehr erfahren

Grüngürtelpark in Düren

Grüngürtelpark

Grüngürtel 41a, 52351 Düren

Der Grüngürtelpark ist eine Parkanlage in Düren.

Mit seiner Fläche von 1,2 ha ist er der 8. größte Park der Stadt und lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Mit einladenden Grünflächen und Sitzgelegenheiten bietet der Grüngürtelpark zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung.

Mehr erfahren

Frankenberger Park in Aachen

Frankenberger Park

Goffartstraße 45, 52066 Aachen

Der Frankenberger Park ist eine Parkanlage in Aachen (Viktoriaviertel).

Mit seiner Fläche von 1,3 ha ist er der 17. größte Park der Stadt und lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Mit einladenden Grünflächen und Sitzgelegenheiten bietet der Frankenberger Park zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung.

Mehr erfahren

Sandkaulpark in Aachen

Sandkaulpark

Sandkaulstraße 20, 52062 Aachen

Der Sandkaulpark ist eine Parkanlage in Aachen (Kaiserplatz).

Mit seiner Fläche von 0,1 ha ist er der 22. größte Park der Stadt und lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Mit einladenden Grünflächen und Sitzgelegenheiten bietet der Sandkaulpark zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung.

Mehr erfahren

Kennedypark in Aachen

Kennedypark

Düppelstraße, 52068 Aachen

Der Kennedypark ist eine Parkanlage in Aachen (Viktoriaviertel).

Mit seiner Fläche von 5,0 ha ist er der 9. größte Park der Stadt und lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Mit einladenden Grünflächen und Sitzgelegenheiten bietet der Kennedypark zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung.

Mehr erfahren

Konrad-Adenauer Park in Düren

Konrad-Adenauer Park

Merianstraße 18, 52351 Düren

Der Konrad-Adenauer Park ist eine Parkanlage in Düren.

Mit seiner Fläche von 2,9 ha ist er der 4. größte Park der Stadt und lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Mit einladenden Grünflächen und Sitzgelegenheiten bietet der Konrad-Adenauer Park zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung.

Mehr erfahren

Du bist auf der Suche nach noch mehr Aktivitäten in und um Stolberg?

Dann schau doch mal hier vorbei:

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren