Gießen Sehenswürdigkeiten – Die schönsten Ziele

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Sightseeing in Gießen

Zwischen all den anderen Städten Hessens wird Gießen oft nicht besonders viel Aufmerksamkeit zuteil – zu Unrecht, wie wir finden.

Schaut man sich die Gegend rund um Gießen an, wird man nämlich schnell feststellen, dass es zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Gießen gibt, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Wir haben die besten Ausflugsziele und Geheimtipps in Gießen für dich zusammengefasst.

Hier findest du außerdem die schönsten Sehenswürdigkeiten in Marburg oder weitere sehenswerte Städte in Hessen.

Oder entdecke mit unserer Freizeit-Suchmaschine noch mehr Freizeitaktivitäten in Gießen und vielen weiteren tollen Städten!

Was macht Gießen aus?

Gießen liegt in Mittelhessen und hat rund 90.000 Einwohner, was sie zur siebtgrößten Stadt in Hessen macht.

Sie ist das Verwaltungszentrum Mittelhessens und ein wichtiger Knotenpunkt der Region.

Durch ihre drei Hochschulen ist das Stadtbild geprägt von jungen Leuten und dem studentischen Leben.

Gießen an der Lahn

Sehenswürdigkeiten in Gießen - Karte

Hinweis: Du kannst die Karte mit zwei Fingern bewegen.

Die schönsten Orte in Gießen

Gießen hat jede Menge schöne Ecken – man muss sie nur finden.

Da die Stadt direkt an der Lahn liegt, bieten sich vor allem die Gegenden rund um den Fluss als gemütliche Ausflugsziele an.

Bei einem Picknick kannst du es dir auf den Wiesen am Wasser gemütlich machen und im Sommer die Sonne genießen.

Entlang der Ufer kannst du außerdem wundervoll spazieren oder bei einer Radtour dem Lauf des Flusses folgen. Auch Kanu- oder Tretboot-Touren auf der Lahn sind sehr beliebt.

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Gießen gehört auch das Kloster Schiffenberg, hoch oben auf dem gleichnamigen Berg am südöstlichen Rand des Stadtwalds.

Die Anfahrt mit dem Auto ist sehr gut möglich, wer möchte, kann aber auch zu Fuß zum Kloster wandern.

Oben angekommen, erwartet dich ein charmantes Ambiente. Am Kiosk oder in dem zugehörigen Restaurant kannst du dich stärken, außerdem werden Führungen durch die alten Mauern angeboten.

Tretbootfahren auf der Lahn

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt

Ein beliebtes Ausflugsziel ist Gießen ist die Burg Gleiberg. Die ersten Mauern der wurden wahrscheinlich schon im Jahr 1000 errichtet.

Die Grundmauern der alten Burg sind bis heute erhalten geblieben, saniert wurde sie zuletzt 1990.

Auf Burg Gleiberg erlebst du die Geschichte der beeindruckenden Gemäuer direkt vor Ort. Hier finden verschiedene Veranstaltungen wie Konzerte und Theateraufführungen statt und auch das angrenzende Restaurant mit Biergarten lädt zu einem gemütlichen Essen ein.

Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit in Gießen ist die Ruine der Burg Staufenberg auf dem gleichnamigen Berg.

Genau genommen besteht die Burgruine Staufenberg aus zwei Burgen. Die Oberburg ist heute nur noch als Ruine zu besichtigen, während die jüngere Unterburg restauriert wurde und heute ein Hotel und Restaurant beherbergt.

Auch Schloss Buseck gehört zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Gießen und ist ein Muss, wenn du das Gießener Umland und seine historischen Highlights erkunden möchtest.

Schloss Buseck ist ein ehemaliges Wasserschloss. Zum Schloss gehört ein Schlosspark und ein Hofgut, das noch recht gut erhalten ist.

Heute befindet sich auf dem Gelände ein Bürgerhaus, in dem Ausgrabungsfunde präsentiert werden und die Geschichte des Schlosses erzählt wird.

Burg Gleiberg in Gießen

Geheimtipps in Gießen

Der Nachrichtenbunker Gisela gehört zu den eher unbekannten Geheimtipps in Gießen.

Der Bunker wurde im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Wehrmacht genutzt, um den Krieg gegen Frankreich zu koordinieren. Außerdem diente er als Schulungsstelle für Nachrichtenhelferinnen.

Der Nachrichtenbunker Gisela befindet sich gut versteckt in einem Waldgebiet im Osten der Stadt.

Das Alte Schloss gehört ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten in Gießen – wenn es auch deutlich bekannter ist als der Bunker Gisela.

Im 14. Jahrhundert erbaut, beherbergt das Alte Schloss heute eine Galerie für Gemälde und Kunsthandwerk des Oberhessischen Museums.

Das Schloss selbst ist zwar längst kein Geheimtipp mehr, dafür jedoch der angrenzende Garten.

Der botanische Garten, der sich hinter dem alten Schloss befindet, ist nämlich der älteste, noch an seinem ursprünglichen Standort befindliche, botanische Garten Deutschlands.

Der verwinkelte Garten mitten in der Stadt bietet einen schönen Rückzugsort und ist eine tolle Gelegenheit der Natur näherzukommen.

Kulinarisches Gießen

Direkt vor dem Alten Schloss befindet sich der Brandtplatz. Die meiste Zeit wird er als Parkplatz genutzt, mittwochs und samstags findet hier jedoch der Gießener Wochenmarkt statt.

Hier kannst du inmitten der Einheimischen durch die Stände schlendern und das breite Angebot an Obst, Gemüse, Käse, Backwaren und Blumen der Region probieren.

Es lohnt sich, gemütlich über den Markt zu schlendern und von einem der Kaffeestände aus das bunte Treiben zu beobachten.

Wenn es um Ausflugsziele in Gießen geht, darf das breite gastronomische Angebot der Stadt natürlich nicht fehlen.

Durch die vielen Studenten der Stadt hat Gießen jede Menge Bars und hippe kleine Cafés zu bieten.

Im Sommer solltest du unbedingt auf eine Kugel Eis bei „Heißzeit“ vorbeischauen. Die Eisdiele hat eine große Auswahl und ist bei schönem Wetter stets sehr gut besucht.

Mit deinem Eis in der Hand, machst du dich am besten auf den Weg ins Grüne. Hinter der Technischen Hochschule befindet sich der Stadtpark Wieseckaue mit dem Schwanenteich.

Hier kannst du spazieren gehen, eine Pause machen oder an den Sportanlagen ein kurzes Workout absolvieren.

Auch eine Strandbar gibt es im Park, an der du an warmen Sommerabenden direkt am Wasser ein kühles Getränk genießen kannst.

Botanischer Garten in Gießen

Gießen mit Kindern – die schönsten Ausflugsziele

Es gibt einige Ausflugsziele in Gießen, die sich besonders für Familien eignen.

Eines davon ist definitiv der Kleintierpark Fernwald. Hier könnt ihr mit der ganzen Familie einen Tag zwischen Ziegen, Vögeln, Hühnern und Kaninchen erleben.

Neben den Tiergehegen haben Kinder auch die Möglichkeit, sich auf den verschiedenen Spielplätzen auszutoben.

Ein weiterer Tipp für einen Ausflug mit Kindern ist auch der Kletterwald in der Nähe der Domäne Schiffenberg.

In luftiger Höhe ist hier Spaß und Abenteuer für die ganze Familie vorprogrammiert.

Welches sind deiner Meinung nach die schönsten Sehenswürdigkeiten in Gießen?

Schreib es und gerne in die Kommentare!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen
6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

Ania und Daniel sind Weltreisende und Vollzeit-Blogger, -YouTuber und -Podcaster. Auf ihrem Reiseblog geh-mal-reisen.de und ihren Social-Media-Kanälen nehmen sie ihre Leser und Zuschauer mit auf ihre Abenteuer. Was sie dabei schon alles erlebt haben und was es mit einer Geiselnahme im Amazonas auf sich hat, erzählen uns die beiden im Interview.

mehr lesen
8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

Lui und Steffi sind echte Europa-Fans und Camping-Liebhaber. Die beiden stammen aus der schönen Schweiz und haben sich zum Ziel gesetzt, die 47 Länder Europas in 2 bis 3 Jahren mit dem Van zu bereisen. Nach 120 Wochen, 68 Tausend Kilometern und 10 Pannen sind die beiden wieder zurück in ihrer Heimat. Wir wollten wissen, wie sie das Abenteuer Europa erlebt haben und haben die beiden daher zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

Marie und Chris sind echte Weltenbummler und lieben es, neue Länder und Kulturen zu erkunden. Auf ihrem Blog worldonabudget.de nehmen die beiden ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit. Im Interview haben sie uns verraten, welche große Reise als nächstes geplant ist und wie es dazu kam, dass sie ihr Herz vor einigen Jahren an Mexiko verloren haben.

mehr lesen
7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

Ulrike ist Buchhändlerin und Juristin aus Düsseldorf und reist unglaublich gerne. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie bereits zahlreiche Länder und Kontinente bereist und viel von der Welt gesehen. Auf ihrem Blog zypresseunterwegs.de nimmt sie ihre Leser auf ihre Reisen und Abenteuer mit und berichtet von ihren Erfahrungen.

mehr lesen
8 Fragen an Britta von My Happy Places

8 Fragen an Britta von My Happy Places

Britta lebt in Hamburg, ist Journalistin und leidenschaftlich gern unterwegs. Auf ihrem Reiseblog myhappyplaces.de nimmt sie ihre Leser mit auf ihre Abenteuer und berichtet von Städteurlauben, Wellness und gutem Essen. Wir wollten Britta besser kennenlernen und haben sie zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

Gabriela liebt es, fremde Länder und Kulturen zu erkunden. Neben ihrer Arbeit im Reisebüro bleibt sie dem Reisen auch privat stets treu und lässt ihre Leser auf ihrem Blog gabrielaaufreisen.de stets an ihren Abenteuern teilhaben. Inzwischen hat Gabriela fast 100 Länder selbst bereist und wahnsinnig viele lustige, aufregende und seltsame Momente erlebt.

mehr lesen
7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

Lynn ist die Person hinter dem Reiseblog lieschenradieschen-reist.com. Hier berichtet sie über ihre Reisen und Abenteuer, von Städtereisen über Reisen in ferne Länder bis hin zu Fernwanderungen. Neben Reiseberichten finden sich auf ihrem Blog auch immer wieder Buchempfehlungen und hilfreiche Tipps rund um das Reisen.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren