Thun Sehenswürdigkeiten – 12 Top Ausflugsziele

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Die schönsten Ausflugsziele in Thun

Thun ist eine Stadt im Schweizer Kanton Bern und zählt etwa 80.000 Einwohner. Damit ist sie sogar die elftgrößte Stadt der gesamten Schweiz.

Kultur, Natur und Entspannung hat Thun zuhauf zu bieten. Wo du außerdem in Thun Sehenswürdigkeiten und tolle Ausflugsziele findest, erfährst du in unseren Tipps.

Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten in der Schweiz oder die schönsten Ausflugsziele in Bern.

Oder entdecke mit unserer Freizeit-Suchmaschine noch mehr Ausflugsziele in Thun und vielen weiteren tollen Regionen.

In diesem Beitrag:

Sehenswürdigkeiten in Thun - Karte

Hinweis: Du kannst die Karte mit zwei Fingern bewegen.
Thun Brücke

Was macht Thun aus?

Thun und seine Umgebung sind geprägt vom Thuner See und von den Schweizer Alpen. Dementsprechend viele Wunder der Natur sind hier zu finden.

Außerdem hat die Altstadt von Thun wunderschöne Architektur und leckere Gastronomie zu bieten.

Mehr über die sehenswerten Örtchen und Attraktionen in Thun erfährst du in diesem Beitrag.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Thun

In Thun findest du Schlösser, BurgenSchlösserNatur, Museen, Seen und nochmal Schlösser.

Historische Gebäude gibt es in Thun wirklich jede Menge. Hier sind die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Thun:

Schloss Thun

Errichtet im 12. Jahrhundert nach Christus von den Fürsten Zähringens, thront Schloss Thun noch heute majestätisch über der Stadt.

Auf einem kleinen Hügel im Stadtzentrum steht das Schloss mit seinen schönen Türmen, seinem prachtvollen Rittersaal und einem atemberaubenden Ausblick auf Thun und die Umgebung.

Die übrigen Sehenswürdigkeiten in Thun müssen sich definitiv an diesem prächtigen Bauwerk messen.

Kunstmuseum Thun

Das Kunstmuseum Thun ist eine berühmte Institution unter Kunst- und Museumsfreunden. Hier gibt es jährlich vier bis fünf wechselnde Ausstellungen unterschiedlichster Kunstrichtungen zu bestaunen, zum Beispiel von Christian Helmle oder Lorna Simpson.

Das Museum findest du im Thunerhof, einem ehemaligen Grand Hotel. Heute befindet sich im Thunerhof außerdem die Stadtverwaltung von Thun.

Schloss Thun

Schloss Oberhofen

Noch ein Schloss? Ja! Die gibt es in Thun fast wie Sand am Meer. Trotzdem hat jedes einzelne von ihnen seinen ganz eigenen Charme.

So auch das Schloss Oberhofen. Dieses wunderschöne Gebäude liegt direkt am Ufer des Thunersees im Dörfchen Oberhofen.

Mit seinen vielen kleinen Türmen bezaubert es schon von weitem, seine volle Pracht entfaltet es jedoch erst, wenn du den Innenraum betrittst.

Hier findest du nämlich nicht nur eine wunderschöne Inneneinrichtung, sondern auch ein Museum über das Leben der Dienstboten der Grafenfamilie, die das Schloss einst bewohnte.

Auch der Schlossgarten mit seinen abertausenden bunten Blumen ist an Schönheit kaum zu überbieten.

Obere Hauptgasse

Die Obere Hauptgasse in Thun ist eine zweistöckige Einkaufsstraße – Hört sich seltsam an und so etwas gibt es auch nicht oft.

Sogenannte Hochtrottoirs sorgen dafür, dass die lebendige Fußgängerzone auf zwei Stockwerken begangen werden kann.

In zahlreichen kleinen Geschäften, Kneipen, Cafés und Restaurants kannst du hier den ganzen Tag und sogar die ganze Nacht verbringen.

Schloss Hünegg

Das im Jugendstil errichtete Schloss Hünegg liegt, wie so viele Schlösser der Schweiz, direkt am Seeufer.

Eines muss man den früheren Fürsten und Grafen auf jeden Fall lassen: Ein Auge für schöne Grundstücke hatten sie definitiv.

In diesem Schloss kannst du dir ein Bild der Wohnverhältnisse dieser Herrschaften machen. Die Einrichtung des Schlosses Hünegg macht fast den Eindruck, als würden die Eigentümer noch immer dort leben.

Der Schlosskeller kann für Events aller Art gemietet werden.

Jakobshübeli

Thuns sehenswertes Jakobshübeli ist ein Hügel mit Pavillon und einer wunderschönen Aussicht auf die Stadt und den See.

Von hier aus siehst du auch die nahen Berge, zum Beispiel den Niesen oder das Stockhorn. Damit du auch weißt, welchen Berg du gerade beobachtest, gibt es auf der Aussichtsplattform Panoramatafeln mit den Namen der Berge.

Strättliburg

Während Schlösser oft nur als repräsentative Wohnsitze dienten, hatten Burgen zumindest früher eher einen defensiven Zweck.

Von der Strättliburg ist heute leider nur ein Pulverturm übrig. Der Turm mitsamt Feuerstelle kann jedoch auch für private Events gemietet werden.

Thun Seeblick

Thun mit Kindern

Thun hat auch für Familien mit Kindern viel zu bieten. Hier sind die schönsten Ausflugsziele für Familien in Thun:

Schloss Schadau

Das Schloss Schadau lässt einem vielleicht nicht in derselben Art und Weise die Kinnlade herunterklappen wie Schloss Thun, dennoch ist es definitiv einen Tagesausflug wert.

Das gilt vor allem, wenn du im Urlaub auch kulinarisch etwas erleben möchtest. Im Hotelrestaurant des Schlosses kannst du deine Geschmacksknospen nämlich mal so richtig verwöhnen.

Auf der Karte findest du Delikatessen wie Sautiertes Filet von der Sigriswiler Lachsforelle mit Speck-Crumble, Sauce Hollandaise und gedünstetem Lauch oder Karotten-Cremesuppe mit Mango-Petersilien-Sorbet und Karottenstaub.

Der Schadaupark mit seinem englischen Garten, der das Schloss am Rande des Thunersees umgibt, lädt aber auch ohne Restaurantbesuch zum Verweilen ein.

Im Park findest du auch einen Gehölzlehrpfad, der vor allem ein schönes Ziel ist, wenn du Thun mit Kindern besuchst.

Tropfsteinhöhlen Glütschbachtal

Ideal für einen Ausflug mit Kindern sind die Tropfsteinhöhlen Glütschbachtal. Sie sind fast schon einer von Thuns Geheimtipps. Gut versteckt und behütet im Wald in der Nähe von Strättligen findest du dieses kleine Wunder der Natur.

Die Wanderung ist nicht besonders anspruchsvoll und das Wasser des Baches neben der Höhle ist nicht tief. Perfekt also um zu planschen oder ein wenig zu entspannen, der Natur zu lauschen und die Seele baumeln zu lassen.

Thun Innenstadt

Geheimtipps in Thun

Auch abseits der typischen Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten hat Thun einiges zu bieten.

Hier sind ein paar unserer Geheimtipps in Thun:

Grunderinseli

Das Grunderinseli ist eine kleine, über einen Holzsteg begehbare Insel im Thunersee. Hier findest du ein Grillhaus mit mehreren Feuerstellen, Picknicktischen und Bänken, die rund ums Jahr zum Grillen mit Freunden oder Familie einladen.

Im Sommer gibt es auf dem Inseli zudem jährlich ein Jazzfestival, das Bluegrass.

Rabeflue

Die Rabeflue ist eine wunderschöne Aussichtsplattform mit traumhaftem Blick auf Thun und den Thunersee.

Von der Bushaltestelle Thunerhof wanderst du bergauf, vorbei an mehreren ebenfalls sehenswerten Aussichtspunkten, bevor du nach etwa einer Stunde die Rabeflue erreichst.

Belohnt wirst du mit einem wirklich unbezahlbaren Ausblick.

Cholerenschlucht Hünibach

Wahnsinn, was der kleine Hünibach über die Jahrtausende in den Fels gefressen hat.

Die beeindruckende Cholerenschlucht Hünibach kannst du am besten bei einer Wanderung bestaunen.

Wasserfälle, grün bewachsene Felsen und das rauschende Bächlein sind Belohnung genug für den anstrengenden Weg über Stock und Stein.

Thun Stadtbild

Sehenswürdigkeiten in Thun

In Thun und Umgebung gibt es Schlösser. Sehr viele Schlösser.

Aber wie du siehst haben Thuns Sehenswürdigkeiten und vor allem die Geheimtipps noch weit mehr als nur Schlösser und Burgen zu bieten.

Welches sind deine liebsten Ausflugsziele in Thun?

Kennst du noch den einen oder anderen Geheimtipp oder spannende Sehenswürdigkeit in Thun?

Verrate es uns gerne in den Kommentaren!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

8 Fragen an Dirk von Sir Peter Morgan

8 Fragen an Dirk von Sir Peter Morgan

Dirk war vor kurzem schon bei uns zu Gast im Interview und hat über seine Arbeit im Alma-Park, Europas größtem Indoor-Freizeitpark, berichtet. Heute ist er wieder bei uns und erzählt uns über sein zweites Projekt: Sir Peter Morgan – Digitale Städtetouren im Auftrag eines berüchtigten Detektivs.

mehr lesen
7 Fragen an Jörg von Saarfuchs

7 Fragen an Jörg von Saarfuchs

Jörg ist leidenschaftlicher Geocacher und liebt es die Natur in Rätselform zu erkunden. Auf seinem Blog saarfuchs.com berichtet er über seine Abenteuer, nimmt seine Leser mit auf seine Touren und gibt hilfreiche Tipps rund um Gadgets und Ausrüstung.

mehr lesen
7 Fragen an Dirk vom Alma-Park

7 Fragen an Dirk vom Alma-Park

Dirk ist Geschäftsführer des Alma-Parks – Europas größtem Indoor-Freizeitpark in Gelsenkirchen. Im Interview mit uns hat er uns vertraten, was Besucher in diesem gigantischen Freizeitparadies erwartet und was seine persönliche Lieblingsattraktion ist.

mehr lesen
Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Der Herbst ist eine zauberhafte Jahreszeit, in der sich die Natur in einem bunten Farbenkleid präsentiert. Doch leider bringt diese Zeit auch oft ungemütliches Schmuddelwetter mit sich, das Outdoor-Aktivitäten für Kinder zu einer echten Herausforderung macht. Doch keine Sorge, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die grauen Tage in kreative Herbstabenteuer zu verwandeln. Wir zeigen dir wie du ganz einfach kreative Herbsttage für Kinder gestalten kannst.

mehr lesen
Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Der Herbst ist zweifellos eine der zauberhaftesten Jahreszeiten, um die malerische Urlaubsregion Pyhrn-Priel in Österreich zu besuchen. Wenn die Natur ihre Farben wechselt und die Tage etwas kühler werden, bietet die Region eine Fülle von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. In diesem Artikel nehmen wir dich mit auf eine Reise durch den Herbst in Pyhrn-Priel und zeigen dir, wie du diese Jahreszeit in vollen Zügen genießen kannst.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren



Hol' dir die kostenlose App!