8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

Interview

Marie und Chris von Worldonabudget im Porträt

Marie und Chris sind echte Weltenbummler und lieben es, neue Länder und Kulturen zu erkunden. Auf ihrem Blog worldonabudget.de nehmen die beiden ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit.

Im Interview haben sie uns verraten, welche große Reise als nächstes geplant ist und wie es dazu kam, dass sie ihr Herz vor einigen Jahren an Mexiko verloren haben.

Hier findest du unsere 8 Fragen an Marie und Chris von Worldonabudget und bekommst eine Gelegenheit mehr über ihren Reiseblog zu erfahren.

Wusstest du übrigens schon: mit unserer Freizeit-Suchmaschine findest du viele tolle Freizeitaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz!

Marie und Chris Worldonabudget 3

Hallo Marie und Chris, ihr betreibt den Reiseblog worldonabudget.de. Stellt euch und euren Blog doch gerne kurz vor.

Hallo Benjamin, lieben Dank für die Einladung zum Interview. Wir sind Marie und Chris, kommen aus Köln und sind seit mittlerweile 10 Jahren ein Paar. Ungefähr genauso lange erkunden wir auch schon gemeinsam die Welt und haben miteinander schon so einige Länder besucht.

Seit wann gibt es euren Blog und wie kamt ihr auf die Idee, ihn zu starten?

Unseren Blog haben wir Ende 2015 gegründet, kurz bevor es für uns auf Weltreise ging. Zum einen wollten wir natürlich unsere Familie und Freunde an unserer Reise teilhaben lassen, aber zum anderen hatten wir auch damals schon den Wunsch, Menschen durch unsere Reisen zu inspirieren und ihnen hilfreiche Tipps an die Hand zu geben.

Welchem Motto folgt euer Blog?

Wir sind der Meinung, dass Reisen auch mit begrenzter Zeit und knappem Budget möglich sind. Zum Start des Blogs war Marie noch Studentin und Chris gerade Berufsanfänger. Daher waren sowohl Geld wie auch Zeit meist knapp, aber wir wollten uns davon nicht aufhalten lassen, die Welt zu erkunden.

Auf unserem Blog zeigen wir daher unseren Leser:innen immer verschiedene Budgetoptionen, um ein bestimmtes Reiseziel zu entdecken.

Ihr wart gemeinsam auf Weltreise – zumindest war das der Plan – und habt euch dann Hals über Kopf in Mexiko verliebt. Was begeistert euch an diesem Land besonders?

Ja, unsere „Weltreise“ ist etwas anders gelaufen, als zunächst geplant :-). Eigentlich wollten wir unbedingt nach Kuba und nach Kolumbien. So entstand die Idee, in Kuba zu starten, schnell durch Zentralamerika zu reisen, Kolumbien zu erkunden, um dann weiter durch Südamerika und irgendwann nach Australien zu reisen. Ursprünglich sollte es dann über Asien wieder nach Europa gehen.

Unterwegs haben wir aber gemerkt, dass wir viel lieber länger an einem Ort bleiben und den Luxus genießen, diesen ohne Zeitstress zu entdecken. Kuba hat uns übrigens nicht so gut gefallen, aber Mexiko im Anschluss dafür umso mehr.

Dies liegt zuallererst an den freundlichen Menschen in Mexiko, die man in Mexiko wirklich an jeder Ecke trifft. Wir haben hier einige Freund:innen fürs Leben getroffen und sind immer wieder total begeistert von der Herzlichkeit der Mexikaner:innen.

Darüber hinaus bietet Mexiko eine Vielseitigkeit, die kaum ein anderes Land hat; karibische Traumstrände, faszinierende Ruinen vergangener Hochkulturen, wilde Natur und spannende Metropolen. Mittlerweile waren wir schon mehrmals in Mexiko und Marie hat sogar ein halbes Jahr in Mexico City gelebt.

Marie und Chris Worldonabudget 2

Ihr schreibt auf eurem Blog, dass ihr als andere Menschen von eurer Reise zurückgekommen seid. Was war eure prägendste Erfahrung während den 9 Monaten in Lateinamerika?

Es ist schwer, genau ein Erlebnis herauszupicken. Wir durften in den 9 Monaten jede Menge toller Erfahrungen sammeln und mussten auch die eine oder andere Herausforderung meistern.

Am eindrücklichsten fanden wir aber die Erkenntnis, dass wir wirklich an jedem Flecken der Erde Menschen treffen können, mit denen wir uns auf Anhieb super verstehen und eine tolle Zeit verbringen können.

Welcher Urlaubstyp seid ihr?

Das ist wirklich total gemischt bei uns und wir sind vielseitig interessiert. Wir lieben Städte und die Möglichkeiten, die diese bieten, total, und freuen uns immer wieder, spannende Städtereisen zu unternehmen.

Darüber hinaus sind wir auch gerne in der Natur unterwegs und wandern am liebsten durch grüne Landschaften, die gerne auch tropisch sein dürfen. Zum Entspannen geht es dann an einen ruhigen Strand mit warmem Wasser.

Und gutes Essen darf bei uns auf keinen Fall auf Reisen fehlen. Wir entdecken total gerne die lokale Küche und teilen unsere Erkenntnisse mit unseren Leser:innen. So findest du bei uns zum Beispiel umfangreiche Guides zum mexikanischen Essen oder den typischen griechischen Gerichten.

Welches Abenteuer plant ihr als nächstes?

Wir haben unsere Jobs sowie Wohnung gekündigt und verkaufen gerade alles, was wir besitzen. Denn Anfang März geht es für uns für unbestimmte Zeit auf Reisen.

Du merkst, wir sagen dieses Mal bewusst nicht „Weltreise“ :-). Wir werden zunächst mit einem ausgedehnten Roadtrip durch Europa starten, um dann Anfang 2024 nach Argentinien zu fliegen. Bis Anfang 2025 wollen wir dann durch Südamerika und möglicherweise auch die Karibik reisen.

Und dann mal schauen, wie es bei uns weitergeht.

Zum Abschluss habt ihr noch mal die Gelegenheit ein bisschen Eigenwerbung zu machen: Unsere Leser sollten unbedingt mal bei worldonabudget.de vorbeischauen, weil…?

Sehr gerne!

Schaut gerne bei uns vorbei, wenn ihr euch für eure nächste Reise inspirieren lassen wollt. Denn bei uns findet ihr umfangreiche Guides zum Nachreisen, die oft besser und aktueller als jeder Reiseführer sind.

Darüber hinaus solltet ihr uns auf Social Media (Instagram, TikTok und Facebook) folgen, um bei unserer nächsten großen Reise live dabei sein zu können. Auch wenn es gerade in den sozialen Medien etwas still bei uns ist, so haben wir für die nächsten Monate eine Menge heißes Zeug geplant!

Vielen lieben Dank für die spannenden Fragen und die Einladung zum Interview! Es hat Spaß gemacht, dabei zu sein.

Marie und Chris, vielen Dank für eure Antworten. Dann wünschen wir euch ganz viel Spaß und viele tolle neue Eindrücke auf eurer großen Reise.

Marie und Chris Worldonabudget 1

Worldonabudget auf Social Media:


Veröffentlicht am: 10.01.2023
Bildnachweise: Marie und Chris

Du hast ebenfalls ein spannendes Thema für ein Interview auf FreizeitMonster.de?
Dann kontaktiere uns gerne!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

8 Fragen an Raimund von Fahrrad-Abenteuer-Reisen

8 Fragen an Raimund von Fahrrad-Abenteuer-Reisen

Raimund liebt es unterwegs zu sein – am liebsten auf 2 Rädern. Gemeinsam mit seiner Frau Annett hat er von 2015 bis 2020 eine Weltreise mit dem Fahrrad unternommen und darüber (und über vieles mehr) auf seinem Blog fahrrad-abenteuer-reisen.de berichtet. Im Interview hat uns Raimund mehr über seine Weltreise erzählt, wo es ihm am besten gefallen hat und welche Hürden die beiden unterwegs meistern mussten.

mehr lesen
8 Fragen an Katja von WellSpa

8 Fragen an Katja von WellSpa

Katja ist Reisejournalistin, Buchautorin und liebt die Themen Wellness und Slow-Travel. Auf dem Portal WellSpa nimmt sie ihre Leser mit auf langsame und gemütliche Auszeiten vom Alltag, gibt Reisetipps und verrät die besten Orte und Routen. Wir wollten mehr über Katja und das WellSpa Portal erfahren und haben sie daher zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
7 Fragen an Sabrina von Smiles from abroad

7 Fragen an Sabrina von Smiles from abroad

Sabrina ist waschechte Österreicherin und leidenschaftliche Abenteurerin. Am liebsten ist sie draußen unterwegs, in der Natur oder in den Bergen. Auf ihrem Blog smilesfromabroad.at berichtet sie von ihren vielen Reisen in und außerhalb von Österreich und nimmt ihre Leser mit auf ihre Abenteuer.

mehr lesen
6 Fragen an Daria und Thomas von Konpasu

6 Fragen an Daria und Thomas von Konpasu

Daria und Thomas sind hauptberufliche Reiseblogger, leben gemeinsam auf Malta und bereisen Jahr für Jahr zahlreiche Länder und Reiseziele, um darüber auf ihrem Blog konpasu.de zu berichten. Wir wollten mehr über das Leben der Beiden erfahren, ihre Erlebnisse als Reiseblogger und ihren Alltag und haben sie zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
7 Fragen an Andi von Travelisto

7 Fragen an Andi von Travelisto

Andi lebt gemeinsam mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Köln und sitzt gefühlt niemals still. Der Familienvater betreibt eine eigene Kommunikations- und PR-Agentur, führt einen eigenen Podcast, fährt gerne Fahrrad und … bloggt auf travelisto.net auch noch über die gemeinsamen Reisen und Abenteuer mit seiner Familie.

mehr lesen
7 Fragen an Michael von Colorfulcities

7 Fragen an Michael von Colorfulcities

Michael ist Journalist, Moderator und Reiseblogger. Berufsbedingt ist es immer viel unterwegs und liebt es, seine Reisen zu dokumentieren. Auf seinem Reiseblog colorfulcities.de nimmt er seine Leser mit auf seine vielen Abenteuer und erzählt ganz ehrlich und offen von seinen Erlebnissen.

mehr lesen
8 Fragen an Phillip von a&o Hostels

8 Fragen an Phillip von a&o Hostels

Eine zentrale, modern eingerichtete und aufs Wesentliche fokussierte Unterbringung in vielen wichtigen europäischen Metropolen zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit diesem Konzept feiert a&o Hostels seit nunmehr fast einem Vierteljahrhundert beeindruckende Erfolge bei Gästen sämtlicher Backgrounds und Reiseanlässe.

mehr lesen
16 Kreative Date Ideen für den Valentinstag

16 Kreative Date Ideen für den Valentinstag

Du bist auf der Suche nach ein paar romantischen Date Ideen, Date Ideen für schlechtes Wetter oder einfach ganz unkomplizierten Ideen für ein spontanes Date am Valentinstag? Kein Problem, denn wir haben einige Ausflugsziele und kreative Date Ideen für den Valentinstag für dich zusammengestellt.

mehr lesen
8 Fragen an Annette von Netreisetagebuch

8 Fragen an Annette von Netreisetagebuch

Annette ist Rheinländerin und liebt es zu Reisen. Zahlreiche Länder hat sie bereits erkundet und dabei Reiseberichte auf ihrem Blog netreisetagebuch.de festgehalten. Dennoch ist ihre Bucket-List bis zum Anschlag voll mit weiteren spannenden Zielen.

mehr lesen
7 Fragen an Julia von Bezirzt

7 Fragen an Julia von Bezirzt

Julia kommt aus der Pfalz, lebt (zur Zeit noch) in Oxford und hat schon viel von der Welt gesehen. Ihre Abenteuer hält sie auf ihrem Blog bezirzt.de fest, dessen Name aus der griechischen Mythologie stammt. Wo es sie auf ihren Reisen am liebsten hinzieht, welches ihr nächstes großes Projekt ist und wie sie am liebsten Urlaub macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 Fragen an Raimund von Fahrrad-Abenteuer-Reisen

8 Fragen an Raimund von Fahrrad-Abenteuer-Reisen

Raimund liebt es unterwegs zu sein – am liebsten auf 2 Rädern. Gemeinsam mit seiner Frau Annett hat er von 2015 bis 2020 eine Weltreise mit dem Fahrrad unternommen und darüber (und über vieles mehr) auf seinem Blog fahrrad-abenteuer-reisen.de berichtet. Im Interview hat uns Raimund mehr über seine Weltreise erzählt, wo es ihm am besten gefallen hat und welche Hürden die beiden unterwegs meistern mussten.

mehr lesen
8 Fragen an Katja von WellSpa

8 Fragen an Katja von WellSpa

Katja ist Reisejournalistin, Buchautorin und liebt die Themen Wellness und Slow-Travel. Auf dem Portal WellSpa nimmt sie ihre Leser mit auf langsame und gemütliche Auszeiten vom Alltag, gibt Reisetipps und verrät die besten Orte und Routen. Wir wollten mehr über Katja und das WellSpa Portal erfahren und haben sie daher zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
7 Fragen an Sabrina von Smiles from abroad

7 Fragen an Sabrina von Smiles from abroad

Sabrina ist waschechte Österreicherin und leidenschaftliche Abenteurerin. Am liebsten ist sie draußen unterwegs, in der Natur oder in den Bergen. Auf ihrem Blog smilesfromabroad.at berichtet sie von ihren vielen Reisen in und außerhalb von Österreich und nimmt ihre Leser mit auf ihre Abenteuer.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren