Indoor-Aktivitäten in und um Stammheim

Die besten Aktivitäten bei schlechtem Wetter

Indoor-Aktivitäten in der Nähe von Stammheim

Bei schlechtem Wetter steht wohl den wenigsten der Sinn nach einem Ausflug – wie gut also, dass es auch drinnen jede Menge zu erleben gibt! Hier sind die besten Indoor-Aktivitäten und Schlechtwetter-Ausflugsziele in der Nähe von Stammheim.

Nicht nur für Familien mit Kindern sind Indoor-Aktivitäten eine tolle Abwechslung an regnerischen Tagen. Auch für Erwachsene gibt es in Stammheim jede Menge spannende und abwechslungsreiche Ausflugsziele für schlechtes Wetter.

Wir zeigen dir daher einige Ideen, um Groß und Klein bei Regen bei Laune zu halten.

Alle diese Aktivitäten erreichst du in maximal einer halben Stunde von Stammheim aus.

Beliebte Indoor-Aktivitäten Stammheim sind natürlich Kinos oder Museen, doch es gibt noch viele weitere Attraktionen für drinnen.

Egal welches Wetter draußen also gerade ist, mit diesen tollen Freizeitaktivitäten für drinnen bist du selbst für die schlechtesten Tage bestens gewappnet.

Hier sind die besten Indoor-Aktivitäten für schlechtes Wetter rund um Stammheim.

Tipp: Mit unserer kostenlosen Freizeit-Suchmaschine findest du garantiert tolle Aktivitäten und Geheimtipps in deiner Nähe.

Museum für Archäologie Thurgau in Frauenfeld

Museum für Archäologie Thurgau

In der Nähe von Frauenfeld, 8500 Frauenfeld

Das Museum für Archäologie Thurgau liegt im Zentrum der Altstadt von Frauenfeld und ist eines von sechs kantonalen Museen im Kanton Thurgau. Schwerpunkt der Ausstellung ist eine Zeitreise von den prähistorischen Pfahlbauern über die Römer bis hin zu einem Schlachtfeld Napoleons aus dem Jahre 1799.

Mehr erfahren

IWC-Uhrenmuseum in Feuerthalen

IWC-Uhrenmuseum

In der Nähe von Feuerthalen, 8245 Feuerthalen

Keine Beschreibung verfügbar.

Mehr erfahren

Schloss Mörsburg in Dinhard

Schloss Mörsburg

Mörsburgstrasse 30, 8474 Dinhard

Die Mörsburg (oder Mörsberg) liegt nordöstlich von Winterthur im schweizerischen Kanton Zürich. Sie ist im Besitz der Stadt Winterthur und als Kulturgut von nationaler Bedeutung eingestuft.

Die Mörsburg oder Mörsberg, wie sie im Mittelalter genannt wurde, liegt auf 511 Meter Höhe auf dem südlichen Ausläufer eines Höhenzuges, der Winterthur vom Thurtal trennt auf dem Gebiet des Winterthurer Quartiers und Aussenwacht Stadel. Zur Kyburg (9 Kilometer entfernt) und zum Schloss Hegi (3 Kilometer) besteht Sichtverbindung. Früher führte der alte Verkehrsweg nach Pfyn in der Nähe vorbei.

Mehr erfahren

Villa Flora (Winterthur) in Winterthur

Villa Flora (Winterthur)

In der Nähe von Winterthur, 8400 Winterthur

Die Villa Flora war ein privates Kunstmuseum in Winterthur. Es beherbergte von 1995 bis 2014 mehr als 100 Gemälde der französischen und schweizerischen Malerei des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts aus dem Bestand der ehemaligen Sammlung von Hedy Hahnloser-Bühler und Arthur Hahnloser. Seit 2018 gehört die Villa Flora zum Kunst Museum Winterthur und wird als Kunst Museum Winterthur | Villa Flora geführt. Das Gebäude befindet sich zurzeit im Umbau für die 2023 geplante Wiedereröffnung.

Mehr erfahren

Gewerbemuseum Winterthur in Winterthur

Gewerbemuseum Winterthur

Kirchplatz 14, 8400 Winterthur

Das Gewerbemuseum Winterthur ist ein Museum in Winterthur. Das Museum beschäftigt sich mit einer breiten Palette von Themen von Alltagskultur über Licht und Design bis hin zur industriellen Produktion und beherbergt ebenfalls das Uhrenmuseum Winterthur. Das Museum wird vom Bund im KGS-Inventar als B-Objekt gelistet und steht unter regionalem Denkmalschutz.

Mehr erfahren

Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz» in Winterthur

Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»

In der Nähe von Winterthur, 8404 Winterthur

Die Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz» ist ein Kunstmuseum in Winterthur im Schweizer Kanton Zürich. Das Museum ist dem Bundesamt für Kultur (BAK) in Bern unterstellt.

Der aus einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie stammende Oskar Reinhart genoss schon in seiner Jugend eine musische Erziehung. Sein Vater Theodor Reinhart förderte Schweizer Künstler und sein älterer Bruder Georg hatte begonnen, eine eigene Kunstsammlung aufzubauen. Oskar Reinhart trat 18-jährig in das Familienunternehmen Gebrüder Volkart ein und konnte in der Schweiz, wie auch auf ausgedehnten Arbeitsaufenthalten im Ausland sein Kunstinteresses vertiefen. Er besuchte nahezu alle wichtigen Museen Europas und kannte viele Privatsammlungen. Sein geschultes Auge war zielgerichtet auf die Qualität der einzelnen Werke und nicht auf das reine Anhäufen von bekannten Namen. Beispielsweise hatte er Edouard Manets Werk Im Café bereits 1923 in der Sammlung von Otto Gerstenberg in Berlin bewundert, konnte es aber erst 1953 erwerben. Vermutlich sah Oskar Reinhart 1906 in Berlin die von Hugo von Tschudi, Alfred Lichtwark und Julius Meier-Graefe organisierte Jahrhundertausstellung deutscher Kunst, welche die wichtigsten zwischen 1775 und 1875 tätigen Künstler vereinte. Diese Ausstellung prägte entscheidend Reinharts gesamte Ankaufstätigkeit. Dies betraf sowohl seine Sammlung französischer Malerei, insbesondere der Impressionisten, als auch später hinzu kommende Werke deutscher, österreichischer und schweizerischer Künstler.

Mehr erfahren

Kartause Ittingen in Weiningen TG

Kartause Ittingen

Kartäuserweg, 8532 Weiningen TG

Die Kartause Ittingen ist ein ehemaliges Kloster der Kartäuser in Warth TG, Gemeinde Warth-Weiningen, im schweizerischen Kanton Thurgau. Heute ist sie ein Kultur- und Seminarzentrum mit zwei Museen, Hotel, Restaurant, einem Gutsbetrieb sowie Betreutem Arbeiten und Wohnen für Menschen mit einer psychischen oder kognitiven Beeinträchtigung.

Mehr erfahren

Museum Lindwurm in Stein am Rhein

Museum Lindwurm

Understadt 18, 8260 Stein am Rhein

Das Museum Lindwurm befindet sich in der Altstadt von Stein am Rhein im Kanton Schaffhausen. Das Museum zeigt auf 1500 m2 bürgerliches Wohnen und landwirtschaftliches Arbeiten um 1850. Das Museum Lindwurm zählt neben der Künstlerresidenz Chretzeturm zu den Kultureinrichtungen der «Jakob und Emma Windler-Stiftung».

Mehr erfahren

Münzkabinett und Antikensammlung der Stadt Winterthur in Winterthur

Münzkabinett und Antikensammlung der Stadt Winterthur

Lindstrasse 8, 8400 Winterthur

Das Münzkabinett und Antikensammlung der Stadt Winterthur ist ein Münzkabinett und eine Antikensammlung im Besitz der Stadt Winterthur. Die numismatische Sammlung umfasst rund 63'000 Stücke, dazu kommt eine sehr grosse Studiensammlung von Gipsabdrücken und eine Fachbibliothek. Zudem gibt es noch eine Antikensammlung mit etwa 2'500 Objekten. Das Münzkabinett, das seit 1982 ein selbstständiges Museum ist, veranstaltet in seinen Räumlichkeiten in der Villa Bühler Wechselausstellungen und bietet zahlreiche Vermittlungsaktivitäten an.

Mehr erfahren

Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen

Museum zu Allerheiligen

Klosterstrasse, 8200 Schaffhausen

Das Museum zu Allerheiligen liegt in der Altstadt von Schaffhausen. Es ist im ehemaligen benediktinischen Kloster Allerheiligen untergebracht. Das bedeutendste Museum der Region vereinigt Archäologie, Geschichte, Kunst und Naturkunde unter einem Dach. Das Museum gehört zu den flächenmässig grössten Museen der Schweiz. Es wurde im Jahr 2018 von 33.871 Besuchern besucht.

Mehr erfahren

Museum Lindengut in Winterthur

Museum Lindengut

Römerstrasse 8, 8404 Winterthur

Das Museum Lindengut ist das Heimatmuseum der Stadt Winterthur. Es zeigt die Wohnkultur des 18. und frühen 19. Jahrhunderts.

Das Museum Lindengut liegt in einer englischen Parkanlage, die wegen der Volière beim ehemaligen Gartenhaus in der Parkmitte im Volksmund den Namen «Vögelipark» bekam. Der Architekt der Anlage ist nicht bekannt, es könnte sich jedoch um den baden-badischen Hofbaumeister Franz Ignaz Kramer handeln, der zu dieser Zeit auf Einladung von Clais sich in Winterthur aufhielt und sich am Wettbewerb um den Umbau des Rathauses beteiligte.

Mehr erfahren

Kunstmuseum Winterthur in Winterthur

Kunstmuseum Winterthur

Museumstrasse 52, 8400 Winterthur

Das Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus, bis Dezember 2017 Kunstmuseum Winterthur, ist ein 1916 eröffnetes Kunstmuseum, das sich in der Altstadt von Winterthur befindet.

Es beherbergt eine bedeutende Schweizer Sammlung der Kunst vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart und ist somit unter den Winterthurer Kunstsammlungen das Haus der Moderne. Eigentümer ist der 1848 gegründete Kunstverein Winterthur, der durch die Stadt Winterthur und das Kanton Zürich sowie die Vereinsmitglieder und Gönner getragen wird.

Mehr erfahren

Uhrensammlung Kellenberger in Winterthur

Uhrensammlung Kellenberger

Kirchplatz 14, 8400 Winterthur

Das Uhrenmuseum Winterthur befindet sich im gleichen Gebäude wie das Gewerbemuseum Winterthur, in der Altstadt von Winterthur in der Schweiz.

Die von Konrad Kellenberger (1907–1976) in 44 Jahren zusammengetragene Sammlung von Weltrang ging 1970 in den Besitz der Stadt Winterthur über. Danach wurde sie unter dem Namen Uhrensammlung Kellenberger zunächst im Winterthurer Rathaus gezeigt. 1999 konnte die Sammlung im neu renovierten und erweiterten Gewerbemuseum Winterthur am Kirchplatz eigene Räumlichkeiten beziehen. 2012 erhielt die Uhrensammlung Kellenberger prominenten Zuwachs: Die Taschenuhrensammlung von Oscar Schwank (* 1937) gelangte mit rund 220 Exponaten nach Winterthur und bereichert seit da die Uhrensammlung Kellenberger. Gleichzeitig wurden die Museumsbestände mit Sammlungsstücken erweitert. Durch Leihgaben, Schenkungen und Nachlässen, aber auch Neuerwerbungen wurde Sammlungsbestand bereichert und vervollständigt.

Mehr erfahren

Kloster St. Georgen in Stein am Rhein

Kloster St. Georgen

Fischmarkt 3, 8260 Stein am Rhein

Das Kloster St. Georgen war eine Benediktinerabtei in Stein am Rhein im Kanton Schaffhausen, Schweiz. Schutzpatrone des Klosters waren der Heilige Georg und Cyrill von Gortyna. Es handelt sich um eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen der Schweiz. Die Abtei war bedeutend für die Entwicklung der Stadt Stein am Rhein. Das Kloster ist ein wertvolles Bau- und Kunstdenkmal aus dem Anfang des 11. Jahrhunderts. Es wurde in romanischer Zeit gegründet und in der Zeit vom 15. bis zum frühen 16. Jahrhundert mehrfach umgebaut. Das Kloster ist bereits in der Reformation aufgehoben worden. Heute befindet sich in der ehemaligen Klosteranlage das Museum Kloster Sankt Georgen.

Mehr erfahren

Naturmuseum Winterthur in Winterthur

Naturmuseum Winterthur

Museumstrasse 52, 8400 Winterthur

Das Naturmuseum Winterthur ist ein Museum in Winterthur im Schweizer Kanton Zürich. Es befindet sich im selben Gebäude wie das Kunstmuseum Winterthur.

Hervorgegangen ist es aus den Naturwissenschaftlichen Sammlungen Winterthur, gegründet 1916. Diese gehen u. a. auf die Privatsammlung von Johann Heinrich Ziegler und seinem Sohn Jakob (1775–1863) zurück.

Mehr erfahren

Fotomuseum Winterthur in Winterthur

Fotomuseum Winterthur

In der Nähe von Winterthur, 8400 Winterthur

Das Fotomuseum Winterthur wurde 1993 gegründet und widmet sich der Fotografie als Kunst und als Dokument und Gestalterin von Wirklichkeiten.

Das Fotomuseum befindet sich in Winterthur in zwei gegenüberliegenden Gebäuden an der Grüzenstrasse 44 und 45 am Rande der Innenstadt, wobei das Gebäude an der Grüzenstrasse 44 der ehemalige Standort des Unternehmens Ganzoni (heute Sigvaris) ist. Im grösseren der Gebäude ist auch die Fotostiftung Schweiz ansässig. Das grössere Gebäude hat ein fast vollständig verglastes Erdgeschoss und ist neuerer Bauart, während das kleinere dem Typus der in der Region bekannten Textilfabriken entspricht. Die gesamte Ausstellungsfläche beträgt 1000 m², die Nutzfläche inklusive der gemeinsam mit der Fotostiftung benutzten Räume 3500 m².

Mehr erfahren

Museum im Zeughaus in Schaffhausen

Museum im Zeughaus

In der Nähe von Schaffhausen, 8208 Schaffhausen

Das Museum im Zeughaus ist ein militärhistorisches Museum im Kantonalen Zeughaus in Schaffhausen in der Schweiz. Es vermittelt Wissen und historische Zusammenhänge zur militärischen, politischen und sozialen Entwicklung der Schweiz und ihrer Armee. Mit Exponaten aus der eigenen, umfangreichen Sammlung veranschaulicht es zudem die technische Entwicklung der Ausrüstung und Bewaffnung der Schweizer Armee im 19. und 20. Jahrhundert.

Mehr erfahren

Schloss Hegi in Winterthur

Schloss Hegi

Hegifeldstrasse 125, 8409 Winterthur

Das Schloss Hegi steht im Quartier Hegi im Osten der Stadt Winterthur im Schweizer Kanton Zürich. Es gilt als typisches Beispiel eines spätgotischen Herrensitzes in der Nordostschweiz. Der Name leitet sich ab vom Wort Hag; zürichdeutsch für Zaun. Das Schloss ist als Kulturgut von nationaler Bedeutung eingestuft.

Mehr erfahren

Kunsthalle Winterthur in Winterthur

Kunsthalle Winterthur

Marktgasse 25, 8400 Winterthur

Die Kunsthalle Winterthur ist ein Kunstmuseum in Winterthur. Sie befindet sich im Obergeschoss des Ehemaligen Waaghauses in der Winterthurer Altstadt, das in der Liste der Kulturgüter von nationaler Bedeutung aufgeführt wird. Die Kunsthalle zeigt jährlich fünf bis sechs Wechselausstellungen zeitgenössischer Kunst, darunter internationale Positionen ebenso wie solche von Winterthurer Kunstschaffenden.

Mehr erfahren

Kunstmuseum Thurgau in Weiningen TG

Kunstmuseum Thurgau

Kartäuserweg, 8532 Weiningen TG

Das Kunstmuseum Thurgau ist seit 1983 in Teilen der Kartause Ittingen (Gemeinde Warth-Weiningen) im Kanton Thurgau untergebracht. Die Schwerpunkte der Sammlungs- und Ausstellungstätigkeit sind: Regionale Kunst der Bodenseeregion, internationale Aussenseiterkunst und internationale Projekte mit Bezug zum Ort des Museums.

Mehr erfahren

Technorama in Winterthur

Technorama

Technoramastrasse 1, 8404 Winterthur

Das Swiss Science Center Technorama (im allgemeinen Sprachgebrauch meist einfach nur Technorama) in Winterthur ist das einzige Science Center der Schweiz. Auf einer Ausstellungsfläche von 6'500 Quadratmetern stehen über 500 Experimentierstationen bereit, um frei und selbstbestimmt Naturphänomene zu entdecken und neue Erfahrungen zu machen.

Mehr erfahren

Museum Oskar Reinhart in Winterthur

Museum Oskar Reinhart

Stadthausstrasse 6, 8400 Winterthur

Das Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten, vormals Museum Oskar Reinhart, ist ein Kunstmuseum in Winterthur im Schweizer Kanton Zürich. Seit 2018 wird es vom Kunstverein Winterthur unter dem Dach des Kunst Museum Winterthur geführt zusammen mit dem ehemaligen Kunstmuseum Winterthur und der Villa Flora, die zurzeit renoviert wird.

Mehr erfahren

Cinema Luna in Frauenfeld

Cinema Luna

In der Nähe von Frauenfeld, 8500 Frauenfeld

Das Cinema Luna ist eines von 2 Kinos in Frauenfeld .

Ins Kino gehen ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter - schnapp dir ein Getränk und Popcorn und tauche ein in die Welt des Films.

Weitere Infos zum Kinoprogamm und den Öffnungszeiten, sowie Tickets findest du auf der Website.

Mehr erfahren

Kiwi Scala in Feuerthalen

Kiwi Scala

In der Nähe von Feuerthalen, 8245 Feuerthalen

Das Kiwi Scala ist ein Kino in Feuerthalen.

Ins Kino gehen ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter - schnapp dir ein Getränk und Popcorn und tauche ein in die Welt des Films.

Mehr erfahren

Houdini's Quest in Frauenfeld

Houdini's Quest

St. Gallerstrasse 18, 8500 Frauenfeld

Houdini's Quest ist die perfekte Freizeitaktivität für alle, die gerne Rätseln.

Der Escape Room in Frauenfeld kombiniert Kreativität, Geschick und Logisches Denken. Nur wer alle Rätsel löst verlässt den Raum als Sieger, aber Achtung: nur als Team könnt ihr gewinnen. Im Escape Room ist für Einzelkämpfer kein Platz. Nur wer als Gruppe zusammenarbeitet und seine Fähigkeiten kombiniert kann das Rätsel lösen.

Mehr erfahren

Cameo in Kyburg

Cameo

Lagerplatz, 8314 Kyburg

Das Cameo ist ein Kino in Kyburg.

Ins Kino gehen ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter - schnapp dir ein Getränk und Popcorn und tauche ein in die Welt des Films.

Weitere Infos zum Kinoprogamm und den Öffnungszeiten, sowie Tickets findest du auf der Website.

Mehr erfahren

Kiwi in Winterthur

Kiwi

Neumarkt 13, 8400 Winterthur

Das Kiwi ist eines von 3 Kinos in Winterthur .

Ins Kino gehen ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter - schnapp dir ein Getränk und Popcorn und tauche ein in die Welt des Films.

Mehr erfahren

Schlosskino in Frauenfeld

Schlosskino

In der Nähe von Frauenfeld, 8500 Frauenfeld

Das Schlosskino ist eines von 2 Kinos in Frauenfeld .

Ins Kino gehen ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter - schnapp dir ein Getränk und Popcorn und tauche ein in die Welt des Films.

Weitere Infos zum Kinoprogamm und den Öffnungszeiten, sowie Tickets findest du auf der Website.

Mehr erfahren

Maxx in Winterthur

Maxx

Zürcherstrasse 1, 8400 Winterthur

Das Maxx ist eines von 3 Kinos in Winterthur .

Ins Kino gehen ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter - schnapp dir ein Getränk und Popcorn und tauche ein in die Welt des Films.

Weitere Infos zum Kinoprogamm und den Öffnungszeiten, sowie Tickets findest du auf der Website.

Mehr erfahren

Kinepolis in Schaffhausen

Kinepolis

Ebnatstrasse, 8207 Schaffhausen

Das Kinepolis ist ein Kino in Schaffhausen.

Ins Kino gehen ist eine tolle Freizeitaktivität für schlechtes Wetter - schnapp dir ein Getränk und Popcorn und tauche ein in die Welt des Films.

Mehr erfahren

Du bist auf der Suche nach noch mehr Inspiration für deine Freizeit?

Dann schau doch mal hier vorbei:

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren