Lausanne Sehenswürdigkeiten – 13 Top Ausflugsziele

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Sehenswürdigkeiten in Lausanne – Unsere besten Tipps

Lausanne ist die zweitgrößte Stadt am Genfer See und die Hauptstadt des Kantons Waadt. Das herrliche Alpenpanorama, der glitzernde Genfer See und die historische und zugleich quirlige Altstadt machen Lausanne zu einem perfekten Urlaubsziel.

Sehenswert sind nicht nur die prächtige gotische Kathedrale „Notre-Dame“ aus dem 12. Jahrhundert, das Schloss Château Saint-Maire, die überdachten Escaliers du Marché oder das Olympische Museum.

Nimm dir die Zeit, diese schöne Stadt zu Fuß zu entdecken und lass dich von unseren Tipps überraschen, die dir in Lausanne Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und die interessantesten Plätze in der Umgebung zeigen.

Hier findest du noch mehr Sehenswürdigkeiten in der Schweiz oder die schönsten Ausflugsziele im Kanton Wallis.

Oder entdecke mit unserer Freizeit-Suchmaschine noch mehr Ausflugsziele in Lausanne und vielen weiteren tollen Regionen.

In diesem Beitrag:

Sehenswürdigkeiten in Lausanne - Karte

Hinweis: Du kannst die Karte mit zwei Fingern bewegen.
Ausflugsschiff Genfersee

Die schönsten Ausflugsziele in Lausanne

Du wirst erstaunt sein, was es in Lausanne Sehenswertes zu entdecken gibt:

Altstadt

Um die Altstadt und die Attraktionen von Lausanne zu erkunden, wirst du immer mal wieder ein paar Treppenstufen überwinden müssen. Denn Lausanne verteilt sich auf die drei Hügel Le Bourg, La Cité und Saint-Laurent, die mit teils steilen Treppen miteinander verbunden sind.

Aber es lohnt sich, denn Lausanne kannst du gut zu Fuß erkunden. Die meisten Lausanner Sehenswürdigkeiten und Attraktionen liegen zum Glück sehr nahe beieinander.

Palais de Rumine

Möchtest du mehr darüber erfahren, was es in Lausanne Sehenswertes gibt? Dann starte mit deiner Besichtigungstour in der Innenstadt. Hier kannst du das Palais de Rumine, welches im Stil der Florentiner Renaissance zwischen 1896 und 1906 erbaut wurde, kaum verfehlen.

Im Palais de Rumine befinden sich die sehenswerten Museen für Geologie, Zoologie, Archäologie und Geschichte, sowie das Münzmuseum und die Kantons- und Universitätsbibliothek.

Kathedrale Notre-Dame

Eine der besonderen Sehenswürdigkeiten in Lausanne ist die prächtige gotische Kathedrale „Notre-Dame“ aus dem 12. Jahrhundert, die auf einem Hügel über der Innenstadt thront.

Diese beeindruckende Kathedrale zählt zu den bedeutendsten gotischen Bauten und Attraktionen der Schweiz und kann auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückblicken.

Errichtet wurde die Kathedrale Notre-Dame zwischen 1170 und 1235. Im Inneren findest du die imposante Orgel in Engelsform mit ihren 6.737 Pfeifen und die wunderschönen Darstellungen der Jahreszeiten.

Und für viele Reisende auch nicht uninteressant: es gibt in der Kathedrale einen Stempel für das Reisetagebuch.

Nachtwächter

Wenn du denkst, dass du im Mittelalter gelandet bist, wenn du am Abend durch Lausanne spazieren gehst, dann stimmt es vielleicht sogar ein wenig. Denn am Ruf des Nachtwächters hat sich seit 1405 bis heute nichts geändert: Jede Nacht steigt ein Nachtwächter auf einen der Kirchtürme und ruft von 22 bis 2 Uhr die Stunden in alle vier Himmelsrichtungen aus.

Die Treppe Escaliers du Marché

Vom Hauptportal der Kathedrale Notre-Dame aus führt die überdachte Treppe Escaliers du Marché hinab ins Zentrum der Altstadt bis zum Place de la Palud.

Am Place de la Palud erwarten dich dann auch gleich weitere Lausanner Sehenswürdigkeiten. So findest du hier unter anderem den ältesten Brunnen der Stadt sehen, der von der Statue der Justitia geschmückt wird. Neben dem Brunnen findest du eine Wanduhr, aus der von 9-19 Uhr stündlich Figuren hervorkommen.

Lausanne Kathedrale

Rathaus

An der Südseite des Place de la Palud befindet sich das Rathaus von Lausanne, in dem heute noch die Gemeindebehörden untergebracht sind. Erbaut wurde es von Abraham de Crousaz, einem Lausanner Architekten, zwischen 1673 und 1675 auf den Grundmauern früherer Rathäuser.

Wenn du über die leicht ansteigende Gasse Rue Cité-Devant gehst, die sich an der linken Seite der Kathedrale befindet, findest du am Ende der Gasse das mittelalterliche Schloss Château Saint-Maire. Das Schloss wurde vom Bischof von Lausanne in Auftrag gegeben und von 1397 bis 1406 errichtet. Seit 1811 ist das Schloss Château Saint-Maire Sitz der Regierung des Kantons Waadt.

Genfer See

Durch die hügelige Lage von Lausanne bietet sich von vielen Stellen aus ein herrlicher Blick auf den Genfer See. Mit seinen Metropolen Lausanne und Montreux gehört der Genfer See zu den schönsten Regionen der Schweiz.

Das nordöstliche Ufer ist eines der beliebten Ausflugsziele für einen Tagesausflug von Lausanne aus. Hier kannst du viele Städte erkunden, Wanderungen durch die Weinberge unternehmen, mit dem Zug durch die Weinreben fahren, mit dem Dampfer über den See schippern oder in den Gewölben des Schlosses Chillon auf eine interessante Entdeckungsreise gehen.

Natürlich kannst du im Genfer See auch baden. Rund um den See befinden sich zahlreiche Freizeit- und Sportanlagen, ein Schwimmbad und ein Seebad.

Botanischer Garten

Mitten in der Stadt findest du eine grüne Oase: den Botanischen Garten von Lausanne. Er gehört mit zu den beliebtesten Ausflugszielen in Lausanne.

Dominierend ist vor allem der bewachsene Felsen mit einem Wasserfall. Lass dich auf deinem Spaziergang durch den Botanischen Garten von der Pflanzenvielfalt begeistern, denn es gibt hier mehr als 5.000 Pflanzen aus der ganzen Welt zu sehen.

Parc de Sauvabelin

Einer unserer liebsten Tipps für einen Tagesausflug in Lausanne und Umgebung ist der Besuch des Parc de Sauvabelin. Der künstlich angelegte See ist wunderbar für ein Picknick oder eine Bootsfahrt geeignet. Und der Tierpark mit Enten, Wildschweinen, Ziegen, Wollschweinen und vielen Vogelarten ist genau das Richtige für Kinder.

Wer sich traut, kann auch den 35 Meter hohen Sauvabelin-Turm besteigen. Nach 302 Stufen wirst du auf der Aussichtsplattform mit einem wunderbaren Panorama belohnt.

Genfersee Panorama

Lausanne mit Kindern

Auch mit Kindern ist Lausanne absolut zu empfehlen, denn es gibt unzählige Attraktionen für die kleinen Besucher.

Hier sind unsere liebsten Ausflugsziele in Lausanne mit Kindern:

Aquatis

Wenn du die schöne Stadt Lausanne mit Kindern besuchst, solltet ihr euch unbedingt auch das größte Süßwasser-Aquarium Europas anschauen. Im Aquatis könnt ihr farbenprächtige, sonderbare und gefräßige tierische Bewohner bestaunen.

Europas größtes Süßwasser-Aquarium wurde 2017 eröffnet und bietet Besuchern über 150 Fisch-, Reptilien- und Amphibienarten aus fünf Kontinenten, dazu faszinierende Süßwasserwelten und Wissenswertes über ihre Entstehung.

Das Aquatis ist ein ideales Ausflugsziel für Familien.

Geheimtipps in Lausanne

Auch abseits der bekannten touristischen Ziele gibt es in Lausanne jede Menge zu entdecken!

Hier sind unsere Geheimtipps in Lausanne:

Markt

Immer mittwochs und samstags ist Markt in Lausannes Altstadt. Zwischen dem Place de la Riponne und dem Place Saint-François und ebenso in den umliegenden Straßen der Fußgängerzone kannst du Gemüse und Früchte, Honig und Marmelade, Wein und Käse sowie viele weitere Leckereien kaufen.

Das winzige Schuhmuseum in Lausanne

Wer sich für Leder und Schuhe interessiert, für den haben wir einen unserer Lausanne Geheimtipps. Besuche das winzige Schuhmuseum in Lausanne, in der Rue du Rôtillon.

Aber aufgepasst – mehr als eine Familie passt wahrscheinlich nicht gleichzeitig in das winzige Museum.

Unser Tipp: Einfach einmal hingehen, anschauen, anfassen und zuhören, was Serge Volken und seine Frau Marquita zu erzählen haben.

Festival de la Cité

Zu unseren Lausanne Geheimtipps gehört auch das Festival de la Cité in Lausanne, welches jedes Jahr im Juli mit einem bunten Programm stattfindet. Es gibt Livemusik und Tanz, Theateraufführungen und Zirkus und dazu viele Street-Food Stände.

Die Altstadt ist in dieser Zeit für den Autoverkehr gesperrt, sodass du das Spektakel wunderbar genießen kannst. Das Festival kannst du übrigens kostenlos besuchen.

Schloss Chillon

Welches sind deine liebsten Ausflugsziele in Lausanne?

Kennst du noch den einen oder anderen Geheimtipp oder spannende Sehenswürdigkeit in Lausanne?

Verrate es uns gerne in den Kommentaren!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Der Herbst ist eine zauberhafte Jahreszeit, in der sich die Natur in einem bunten Farbenkleid präsentiert. Doch leider bringt diese Zeit auch oft ungemütliches Schmuddelwetter mit sich, das Outdoor-Aktivitäten für Kinder zu einer echten Herausforderung macht. Doch keine Sorge, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die grauen Tage in kreative Herbstabenteuer zu verwandeln. Wir zeigen dir wie du ganz einfach kreative Herbsttage für Kinder gestalten kannst.

mehr lesen
Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Der Herbst ist zweifellos eine der zauberhaftesten Jahreszeiten, um die malerische Urlaubsregion Pyhrn-Priel in Österreich zu besuchen. Wenn die Natur ihre Farben wechselt und die Tage etwas kühler werden, bietet die Region eine Fülle von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. In diesem Artikel nehmen wir dich mit auf eine Reise durch den Herbst in Pyhrn-Priel und zeigen dir, wie du diese Jahreszeit in vollen Zügen genießen kannst.

mehr lesen
Die 25 schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland 2023

Die 25 schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland 2023

Weihnachten ist ein ganz besonderes Fest und auch die Vorweihnachtszeit gehört für viele zur schönsten Zeit im ganzen Jahr. Wir verraten dir daher die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland in 2023. Zwischen Lebkuchen und Zuckerwatte, zwischen Glühwein und Maronen findest du auf Weihnachtsmärkten meist sehr besondere und individuelle Geschenke.

mehr lesen
Road Trip Deutschland – Unvergessliche Erlebnisse auf Rädern

Road Trip Deutschland – Unvergessliche Erlebnisse auf Rädern

Deutschland, ein Ort von atemberaubender Vielfalt und landschaftlicher Schönheit. Ein Land, das reich an Geschichte und Kultur ist, mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Und was gibt es Besseres, um all das zu erkunden, als einen Road Trip durch Deutschland?

mehr lesen
Kurzurlaub mit Kindern: Familienzeit in Deutschland

Kurzurlaub mit Kindern: Familienzeit in Deutschland

Du bist gestresst vom Alltag und sehnt dich nach einer Auszeit mit deiner Familie? Ein Kurzurlaub mit Kindern kann wahre Wunder wirken, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen und dem Alltag zu entfliehen. Deutschland bietet eine Vielzahl von wunderschönen Regionen und Familienhotels, die perfekt für einen entspannten Familienurlaub sind.

mehr lesen
Das erste Date – Die besten Tipps und Ideen

Das erste Date – Die besten Tipps und Ideen

Der Puls rast und fünf Minuten Wartezeit fühlen sich plötzlich wie eine kleine Ewigkeit an. Diese Aufregung ist normal, wenn es um ein erstes Date handelt. Die Hoffnung endlich wieder Schmetterlinge im Bauch zu spüren, ist mit dem Wunsch verbunden, die erste Verabredung möglichst unvergesslich zu gestalten.

mehr lesen
7 Fragen an Jan Wittwer von Natürlich Reisen

7 Fragen an Jan Wittwer von Natürlich Reisen

Fernreisen in klassischer Manier werden heute nicht nur von immer mehr Reisenden kritisch beäugt, sondern ebenso von Reiseveranstaltern. Hier findest du unsere 7 Fragen an Jan von Natürlich Reisen und bekommst eine Gelegenheit mehr über das Konzept hinter dem Slow-Travel-Reiseveranstalter zu erfahren.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Der Herbst ist eine zauberhafte Jahreszeit, in der sich die Natur in einem bunten Farbenkleid präsentiert. Doch leider bringt diese Zeit auch oft ungemütliches Schmuddelwetter mit sich, das Outdoor-Aktivitäten für Kinder zu einer echten Herausforderung macht. Doch keine Sorge, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die grauen Tage in kreative Herbstabenteuer zu verwandeln. Wir zeigen dir wie du ganz einfach kreative Herbsttage für Kinder gestalten kannst.

mehr lesen
Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Der Herbst ist zweifellos eine der zauberhaftesten Jahreszeiten, um die malerische Urlaubsregion Pyhrn-Priel in Österreich zu besuchen. Wenn die Natur ihre Farben wechselt und die Tage etwas kühler werden, bietet die Region eine Fülle von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. In diesem Artikel nehmen wir dich mit auf eine Reise durch den Herbst in Pyhrn-Priel und zeigen dir, wie du diese Jahreszeit in vollen Zügen genießen kannst.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren



Hol' dir die kostenlose App!