Oldenburg Sehenswürdigkeiten – Die 11 schönsten Ziele

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Oldenburg

Oldenburg ist eine bedeutsame Stadt in Niedersachsen mit vielen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Inzwischen ist sie eine Universitätsstadt und sogar drittgrößte Stadt des Bundeslandes.

Während Oldenburg früher Heimat von Herzogen und Adligen war, leben hier heute knapp 170.000 Menschen, die die Schönheit der Stadt genießen.

Hier erfährst du, was Oldenburg so besonders macht und welche Ausflugsziele in Oldenburg du bei deinem Tagesausflug nicht verpassen darfst.

Entdecke mit uns die schönsten Sehenswürdigkeiten in Oldenburg.

In diesem Beitrag:

Alter Hafen Oldenburg

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Oldenburg

Schlossgarten Oldenburg

Der Schlossgarten in Oldenburg ist ein ganz besonderer Garten.

Viele Schlösser und Gärten wurden früher nämlich im Barockstil erbaut.

Der damalige Herzog Peter Friedrich Ludwig ließ den Garten des Oldenburger Schlosses jedoch im englischen Stil errichten und sorgte damit für viel Aufsehen.

Auf rund 16 Hektar kannst du einen gemütlichen Spaziergang durch den Schlossgarten unternehmen und dir dabei die einzigartige Bepflanzung anschauen.

Lass dich von der Farbenpracht der vielen heimischen und exotischen Blumen verzaubern.

Stadtmuseum Oldenburg

Wenn du einen Tagesausflug in eine fremde Stadt machst, ist es durchaus interessant, sich auch mit der Geschichte der Stadt zu befassen.

Auch in Oldenburg findest du daher ein riesiges Museum, in dem du alles über die Geschichte der Stadt erfahren kannst.

In 25 Räumen lernst du verschiedene historische Fakten über die Stadt, die über mehrere hundert Jahre zurückführen.

Kinder unter 18 Jahren müssen hierfür nicht einmal Eintritt bezahlen.

Wenn du während deines Rundgangs eine kleine Pause brauchst, kannst du dich in das gemütliche Café Farbwechsel setzen.

Das Café ist mit dem Innenhof des Museums verbunden und rundet deinen Besuch des Oldenburger Stadtmuseums richtig ab.

Botanischer Garten

Der Stadtlärm und all der Trubel können für viel Stress sorgen.

Nicht nur die Bewohner von Oldenburg, suchen daher oft im Botanischen Garten Ausgleich und Ruhe, sondern auch die Touristen.

Der Botanische Garten ist einer von vielen Geheimtipps in Oldenburg und sollte daher auf jeden Fall auf deiner Liste stehen.

Mitten in der Stadt befindet sich die Ruheoase, die hauptsächlich der Universität zu Forschungszwecken dient.

Über 7.000 heimische und exotische Pflanzenarten kannst du hier bestaunen.

Wenn du dich ganz ruhig verhältst, siehst du vielleicht sogar das eine oder andere Tier.

Pulverturm am Schlosswall

Oldenburg war früher von einer Stadtmauer umgeben, welche Feinde und Eindringlinge von der Stadt fern halten sollte.

Der Pulverturm am Schlosswall war damals ein wichtiges Element der Mauer.

Er diente als Pulvermagazin zur Verteidigung.

Seit 1529 ist der Turm schon Teil der Stadtmauer.

Inzwischen ist er ein echtes Wahrzeichen von Oldenburg und einer von vielen Tipps für deinen Besuch.

Schloss Oldenburg

Degodehaus

Das Degodehaus wurde im Jahr 1502 erbaut und ist das letzte Fachwerkhaus aus dem Mittelalter.

Es hat den großen Brand der Stadt im Jahre 1676 überstanden und ist daher heute eines der Wahrzeichen der Stadt.

Das Haus gehört zu den ältesten Gebäuden in Oldenburg und fällt vor allem durch sein Fachwerk und die verzierte Fassade auf.

Das Degodehaus erhielt seinen Namen übrigens durch seinen Besitzer.

1860 lebte Dietrich Wilhelm Degode in dem Haus und betrieb hier eine Kaffeerösterei.

Das Degodehaus ist inzwischen für die Öffentlichkeit zugänglich.

Innerhalb der Öffnungszeiten kannst du die Geschichte des Hauses also hautnah erleben.

Tillyhügel

In der Umgebung von Oldenburg befindet sich der Tillyhügel.

Er ist einer der vielen Geheimtipps in Oldenburg.

Der Tillyhügel liegt direkt am Tillysee.

Du kannst hier also auch einen wunderschönen und entspannten Spaziergang um den See machen.

Auf dem Hügel selbst befindet sich ein Kriegerehrendenkmal.

Das Baden im Tillysee ist leider nicht gestattet.

Augusteum

Eine von vielen Attraktionen und definitiv ein sehenswertes Ausflugsziel in Oldenburg ist das Augusteum.

Es gehört zu den ersten Museen des norddeutschen Raumes und wurde bereits 1867 eröffnet.

Du kannst hier Malerei aus dem 15. bis 18. Jahrhundert bewundern und dich somit in eine andere Zeit versetzen.

Für alle Kunstbegeisterten ist ein Besuch des Augusteums ein absolutes Muss und eine der  vielen Attraktionen in Oldenburg und der Umgebung.

Schloss Rastede

Das Schloss Rastede in Rastede, in der Nähe von Oldenburg befindet sich im Familienbesitz und ist daher nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Früher diente es als Sommerresidenz für Herzoge, Fürste und Adlige.

Du kannst das eindrucksvolle Schloss jedoch von außen bewundern und einen gemütlichen Spaziergang in der Gegend unternehmen.

Hunte in Oldenburg

Oldenburg mit Kindern – Die schönsten Sehenswürdigkeiten für Familien

OLantis Huntebad

Das OLantis ist ein Schwimmbad und Freizeitbad, das Kinderaugen so richtig zum Strahlen bringt.

Hier kommt garantiert keine Langeweile auf.

Neben einer riesigen Rutschenanlage gibt es hier auch viele verschiedene Becken, die zum Plantschen einladen.

Hörgarten

Der Hörgarten ist ein tolles Ausflugsziel für Familien.

Hier können nicht nur die Kinder eine Menge dazu lernen, sondern auch die Erwachsenen.

Der Hörgarten besteht nämlich aus vielen verschiedenen Stationen, die zum Experimentieren und Erkunden einladen.

Viele verschiedene akustische Phänomene kannst du hier kennenlernen.

Die Kinder können im Hörgarten spielerisch erkunden und physikalische Zusammenhänge lernen.

Theater Wrede+

Nur wenige Menschen besuchen heutzutage noch ein Theater.

Besonders mit Kindern ist ein Theaterbesuch eine echte Seltenheit.

Dabei wird im Theater die Kunst des Schauspiels so authentisch wie nirgendwo anders dargestellt.

Im Theater Wrede+ werden vor allem gesellschaftskritische Themen angesprochen, die sogar die Kinder begeistern und wahre Aufklärungsarbeit leisten.

Altes Rathaus Oldenburg

Oldenburg Sehenswürdigkeiten

Du siehst: Oldenburg ist eine Stadt mit vielen Facetten.

Vor allem ist sie sehr historisch geprägt.

Dennoch vereint Oldenburg optimal den historischen Charme mit modernen Elementen und jugendlichem Stil.

Die Stadt eignet sich ideal als Urlaubsziel für Groß und Klein und bietet nicht nur geschichtliche Aspekte, sondern naturnahe Ziele.

Die Ausflugsziele in Oldenburg kannst du also ganz einfach an dich und deine Bedürfnisse anpassen und eine wunderschöne und unvergessliche Zeit in der Stadt erleben.

Welche Sehenswürdigkeiten in Oldenburg haben dir am besten gefallen?

Kennst du noch ein paar Geheimtipps in Oldenburg und Umgebung?

Verrate sie uns gerne in den Kommentaren!

Schönste Weihnachtsmärkte Deutschland
FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten in ganz Deutschland!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeitsuchmaschine deutschlandweit tausende Orte und Aktivitäten.

Pellworm Sehenswürdigkeiten – 11 tolle Ausflugsziele

Pellworm Sehenswürdigkeiten – 11 tolle Ausflugsziele

Pellworm ist mit 37 km² die drittgrößte Nordseeinsel und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Wer sich einfach nur entspannen möchte, ist hier genau richtig. Der Deich, das Meer, viele Schafe und überall ist es grün – zum Relaxen brauchst du wirklich nicht viel mehr. Genieße einen entspannten Urlaub auf Pellworm, abseits vom Massentourismus.

mehr lesen
Hann. Münden Sehenswürdigkeiten – Die Top 13 Ziele

Hann. Münden Sehenswürdigkeiten – Die Top 13 Ziele

Die Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden begeistert Besucher mit einer wunderschönen Altstadt und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt, die oft auch Hannoversch Münden genannt wird, liegt im Süden von Niedersachsen. Hann. Münden liegt genau am Zusammenfluss von Fulda und Werra, die sich hier zur Weser vereinigen.

mehr lesen
Baltrum Sehenswürdigkeiten – Top 8 Ausflugsziele auf Baltrum

Baltrum Sehenswürdigkeiten – Top 8 Ausflugsziele auf Baltrum

Baltrum ist eine wunderschöne Insel im Nordwesten Deutschlands. Mit ihren wunderschönen weißen Sandstränden und der entspannten Atmosphäre ist sie der perfekte Ort, um dem hektischen Leben auf dem Festland zu entfliehen. Mit nur rund 6,5 km² gehört Baltrum zwar zu den kleineren deutschen Inseln, dennoch gibt es auch hier einiges zu entdecken.

mehr lesen
Kaiserslautern Sehenswürdigkeiten – Die Top 11 Ziele

Kaiserslautern Sehenswürdigkeiten – Die Top 11 Ziele

Kaiserslautern ist eine wunderschöne Universitätsstadt im Bundesland Rheinland-Pfalz mit vielen Sehenswürdigkeiten. Knapp 100.000 Menschen wohnen hier und lassen sich Tag für Tag von der Stadt begeistern. Wenn auch du einmal in Kaiserslautern bist, darfst du die besten Attraktionen bei deinem Tagesausflug natürlich nicht vergessen.

mehr lesen
Borkum Sehenswürdigkeiten – Top 10 Ziele auf Borkum

Borkum Sehenswürdigkeiten – Top 10 Ziele auf Borkum

Borkum ist eine Insel im Norden von Deutschland. Sie ist ein Teil von Niedersachsen und gehört zu Ostfriesland. Die kleine Insel hat eine Fläche von nur rund 31 km² und beherbergt etwa 5.000 Menschen. Borkum ist bei Touristen sehr beliebt, ihre Strände gehören nämlich zu den schönsten in Deutschland Auf der Insel gibt es jedoch auch viele schöne Heideflächen und Wälder

mehr lesen
Xanten Sehenswürdigkeiten – Top Ausflugsziele in Xanten

Xanten Sehenswürdigkeiten – Top Ausflugsziele in Xanten

Xanten ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen, die vor allem für ihre römische Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten aus dieser Zeit bekannt ist. Xanten ist daher bei nationalen und internationalen Touristen sehr beliebt. Viele von ihnen kommen wegen des kulturellen Erbes nach Xanten, andere jedoch, um die Schönheit der Umgebung zu genießen.

mehr lesen
Hiddensee Sehenswürdigkeiten – Top 8 auf Hiddensee

Hiddensee Sehenswürdigkeiten – Top 8 auf Hiddensee

Egal, ob du gerade erst auf der Insel angekommen bist oder einfach noch mehr entdecken willst, hier ist eine Liste der Top-Sehenswürdigkeiten auf Hiddensee. Vom Leuchtturm Dornbusch ganz im Norden bis hin zu den malerischen Fischerkaten in Kloster – Hiddensee hat jede Menge zu bieten. Hiddensee gilt als “Kleine Schwester von Rügen” und wird oft auch liebevoll als “Perle von Rügen” bezeichnet.

mehr lesen
Gotha Sehenswürdigkeiten – 11 Ausflugsziele in Gotha

Gotha Sehenswürdigkeiten – 11 Ausflugsziele in Gotha

Gotha ist eine ruhige, malerische Stadt mit vielen alten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. Thüringens fünftgrößte Stadt besitzt nur rund 45.000 Einwohner, dennoch gibt es hier einiges zu entdecken. In diesem Beitrag zeigen wir dir die schönsten Sehenswürdigkeiten und besten Ausflugsziele in Gotha. Einige dieser Sehenswürdigkeiten sind so alt wie Gotha selbst, andere sind später hinzugekommen, sind jedoch nicht weniger sehenswert.

mehr lesen
Föhr Sehenswürdigkeiten – Top 10 Ausflugsziele auf Föhr

Föhr Sehenswürdigkeiten – Top 10 Ausflugsziele auf Föhr

Föhr ist die fünftgrößte deutsche Insel, ihre vielen Sehenswürdigkeiten liegen dennoch ziemlich nah beieinander. Nach Sylt ist Föhr sogar die zweitgrößte deutsche Nordseeinsel. Die vielen Sehenswürdigkeiten auf Föhr, gepaart mit dem erholsamen Reizklima der Nordsee locken Jahr für Jahr zahlreiche Touristen auf die Insel.

mehr lesen
Schönste Städte Mecklenburg-Vorpommern – Die Top 10

Schönste Städte Mecklenburg-Vorpommern – Die Top 10

Vom Stadtschloss von Schwerin über die Seebrücke von Binz bis zum Ozeaneum in Stralsund. Mecklenburg-Vorpommern bietet jede Menge Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie. Langeweile bleibt in den schönsten Städten in Mecklenburg-Vorpommern definitiv ein Fremdwort. Besuche traumhaften Strände und besichtige eine prunkvolle Residenzstadt. Bummel durch verwinkelte Gassen und beobachte das bunte Treiben am Hafen.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pellworm Sehenswürdigkeiten – 11 tolle Ausflugsziele

Pellworm Sehenswürdigkeiten – 11 tolle Ausflugsziele

Pellworm ist mit 37 km² die drittgrößte Nordseeinsel und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Wer sich einfach nur entspannen möchte, ist hier genau richtig. Der Deich, das Meer, viele Schafe und überall ist es grün – zum Relaxen brauchst du wirklich nicht viel mehr. Genieße einen entspannten Urlaub auf Pellworm, abseits vom Massentourismus.

mehr lesen
Hann. Münden Sehenswürdigkeiten – Die Top 13 Ziele

Hann. Münden Sehenswürdigkeiten – Die Top 13 Ziele

Die Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden begeistert Besucher mit einer wunderschönen Altstadt und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt, die oft auch Hannoversch Münden genannt wird, liegt im Süden von Niedersachsen. Hann. Münden liegt genau am Zusammenfluss von Fulda und Werra, die sich hier zur Weser vereinigen.

mehr lesen
Baltrum Sehenswürdigkeiten – Top 8 Ausflugsziele auf Baltrum

Baltrum Sehenswürdigkeiten – Top 8 Ausflugsziele auf Baltrum

Baltrum ist eine wunderschöne Insel im Nordwesten Deutschlands. Mit ihren wunderschönen weißen Sandstränden und der entspannten Atmosphäre ist sie der perfekte Ort, um dem hektischen Leben auf dem Festland zu entfliehen. Mit nur rund 6,5 km² gehört Baltrum zwar zu den kleineren deutschen Inseln, dennoch gibt es auch hier einiges zu entdecken.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren