Wiesbaden Sehenswürdigkeiten – Die schönsten Ziele

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Die schönsten Ausflugsziele in Wiesbaden

Die Kombination aus ganz besonderer Architektur, Kultur und der Nähe zur Natur – Das alles zeichnet Wiesbaden aus und machen die Stadt zu einer top Adresse für einen Städtetrip.

Was Wiesbaden Sehenswertes zu bieten hat, zeigen wir die hier.

Hier findest du außerdem die schönsten Sehenswürdigkeiten in Mainz oder weitere sehenswerte Städte in Hessen.

Oder entdecke mit unserer Freizeit-Suchmaschine noch mehr Freizeitaktivitäten in Wiesbaden und vielen weiteren tollen Städten!

Die hessische Hauptstadt

Wiesbaden ist die hessische Landeshauptstadt und nach Frankfurt die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes.

In der kreisfreien Stadt wohnen 278.000 Menschen auf einer Fläche von über 200 Quadratkilometern.

Wiesbaden zählt zu den Kernstädten der Rhein-Main Region. Gemeinsam mit Mainz – der Hauptstadt von Rheinland-Pfalz – bildet sie ein Doppelzentrum zu beiden Seiten des Rheins.

In Wiesbaden befinden sich 15 Thermal- und Mineralquellen. Die Stadt ist damit eines der ältesten Kurbäder Europas.

Kurhaus Wiesbaden

Sehenswürdigkeiten in Wiesbaden - Karte

Hinweis: Du kannst die Karte mit zwei Fingern bewegen.

Die schönsten Ecken in Wiesbaden

Wiesbaden hat viele schöne Ecken. Die Stadt liegt direkt am Rhein und lädt zu gemütlichen Spaziergängen am Ufer ein.

Im Norden der Stadt beginnt der Taunus. Vor allem bei Naturfreunden ist das Mittelgebirge ein beliebtes Ausflugsziel.

Hier findest du die schönsten Ausflugsziele im Taunus.

Schloss Biebrich

Doch auch Wiesbaden selbst hat viele tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Schloss Biebrich beispielsweise ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Es gehört zu den bedeutendsten Barockschlössern am Rhein.

Heute dient es der hessischen Landesregierung für Repräsentationszwecke. Außerdem kann das Schloss für private Feiern und Veranstaltungen gebucht werden.

Kurpark

Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Wiesbaden ist der Kurpark. Direkt hinter dem Kurhaus gelegen, in dem sich auch das Casino der Stadt befindet, lädt er zum Spazieren und Entspannen ein.

Auf dem Weiher im Kurpark kannst du bei gutem Wetter sogar Ruderboote oder Tretboote ausleihen.

Der Biergarten im Park lockt nach dem Sightseeing mit gutem Essen und erfrischenden Getränken.

Schloss Biebrich in Wiesbaden

Die schönsten Ausflugsziele in Wiesbaden

Neroberg

Der Neroberg gehört zu den bekanntesten Ausflugszielen in Wiesbaden. Auf der Spitze des Berges, auf 245 Meter Höhe steht der Neroberg Tempel aus dem Jahr 1851.

Mit der Nerobergbahn erreichst du den Berg ganz bequem und kannst während der Fahrt die tolle Aussicht genießen.

Wiesbadens Quellen

Die Thermalquelle Kochbrunnen ist die heißeste und bekannteste Thermalquelle der Stadt.

Sie hat eine Temperatur von erstaunlichen 66°C. Das Wasser der Thermalquelle Kochbrunnen riecht nach Schwefel und schmeckt sehr salzig.

Radfahren an Rhein und Main

Die Lage der Stadt an zwei Flüssen bietet jede Menge Möglichkeiten am Wasser.

An den Ufern von Rhein und Main gibt es unzählige schöne Plätze.

Entlang Rhein und Main verlaufen verschiedene Radwege wie der Hessische Radfernweg R3. Die flache Landschaft entlang der Flüsse ist wie gemacht für ausgiebige Fahrradtouren.

Historische Bauten in Wiesbaden

Die Marktkirche ist die evangelische Hauptkirche Wiesbadens. Erbaut wurde sie von 1853 bis 1892 im neugotischen Stil.

Ihr Westturm ist das höchste Gebäude der ganzen Stadt. Die Marktkirche steht auf dem Schlossplatz in Wiesbaden, der den Mittelpunkt der Altstadt markiert.

Hier findest du weitere Sehenswürdigkeiten in Wiesbaden, wie das ehemalige Stadtschloss, das Alte und Neue Rathaus sowie den Marktbrunnen.

Ruine Mosburg im Schlosspark Biebrich

Unsere Geheimtipps für Ausflüge in Wiesbaden

Ein absoluter Geheimtipp in Wiesbaden ist die Goldgasse in der Altstadt.

Hier findest du eine tolle Auswahl an Weinlokalen, klassischen Restaurants und mediterranem Flair.

In den engen Gassen stehen jede Menge Tische vor den Lokalen – ein perfekter Platz für laue Sommerabende.

Ihren Namen verdankt die Goldgasse übrigens den vielen Goldschmieden, die sich in der Nähe niedergelassen haben.

Wer möchte, erhält hier spannende Einblicke in die Arbeit der Goldschmiede und kann die sorgfältige Handwerkskunst bestaunen.

Ein Geheimtipp für heiße Sommertagen sind die Rettbergsauen. Die kleine Insel im Rhein hat eine Länge von nur drei Kilometern und ist komplett autofrei.

Sandstrände bieten die perfekte Gelegenheit zum Baden, Picknicken oder einfach um die Sonne zu genießen.

Fast die ganze Fläche der Auen ist Naturschutzgebiet und bietet Lebensraum für zahlreiche Vögel und Pflanzen.

Du erreichst die Insel mit einer Fähre, die in Biebrich abgelegt.

Rheinufer in Wiesbaden Biebrich

Wiesbaden mit Kindern entdecken

Auch für Kinder gibt es in Wiesbaden Sehenswürdigkeiten. Die Leichtweißhöhle am Neroberg ist ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Der Wilderer Heinrich Anton Leichtweiß nutze die Höhle von 1789 bis 1791 als Unterschlupf.

In der Nähe der kleinen Höhle befindet sich ein großer Spielplatz. Dort könnt ihr an den Tischen picknicken und die Kinder können sich auf den Spielgeräten austoben.

Ganz in der Nähe findest du den Kletterwald Neroberg. Auf sechs großen Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen könnt ihr euch hier in luftige Höhen begeben.

Der Kletterwald verspricht Spaß für die ganze Familie und eine tolle Aussicht über den Wald.

Ein weiteres tolles Ausflugsziel für Kinder ist die Fasanerie.

Der Tier- und Pflanzenpark ist rund 23 Hektar groß und beherbergt über 40 einheimische Tierarten wie Schafe und Ziegen, aber auch Wölfe und Bären.

Der zugehörige Wasserspielplatz ist vor allem an warmen Tagen ein echtes Highlight.

Hier findest du noch weitere tolle Ausflugsziele in Wiesbaden für die ganze Familie.

Kurhaus Wiesbaden bei Nacht

Du siehst, Wiesbaden hat viele tolle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zu bieten. Egal ob alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Was sind deine liebsten Sehenswürdigkeiten in Wiesbaden?

Kennst du noch ein paar Geheimtipps?

Schreib es uns gerne in die Kommentare!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen
6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

Ania und Daniel sind Weltreisende und Vollzeit-Blogger, -YouTuber und -Podcaster. Auf ihrem Reiseblog geh-mal-reisen.de und ihren Social-Media-Kanälen nehmen sie ihre Leser und Zuschauer mit auf ihre Abenteuer. Was sie dabei schon alles erlebt haben und was es mit einer Geiselnahme im Amazonas auf sich hat, erzählen uns die beiden im Interview.

mehr lesen
8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

Lui und Steffi sind echte Europa-Fans und Camping-Liebhaber. Die beiden stammen aus der schönen Schweiz und haben sich zum Ziel gesetzt, die 47 Länder Europas in 2 bis 3 Jahren mit dem Van zu bereisen. Nach 120 Wochen, 68 Tausend Kilometern und 10 Pannen sind die beiden wieder zurück in ihrer Heimat. Wir wollten wissen, wie sie das Abenteuer Europa erlebt haben und haben die beiden daher zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

Marie und Chris sind echte Weltenbummler und lieben es, neue Länder und Kulturen zu erkunden. Auf ihrem Blog worldonabudget.de nehmen die beiden ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit. Im Interview haben sie uns verraten, welche große Reise als nächstes geplant ist und wie es dazu kam, dass sie ihr Herz vor einigen Jahren an Mexiko verloren haben.

mehr lesen
7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

Ulrike ist Buchhändlerin und Juristin aus Düsseldorf und reist unglaublich gerne. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie bereits zahlreiche Länder und Kontinente bereist und viel von der Welt gesehen. Auf ihrem Blog zypresseunterwegs.de nimmt sie ihre Leser auf ihre Reisen und Abenteuer mit und berichtet von ihren Erfahrungen.

mehr lesen
8 Fragen an Britta von My Happy Places

8 Fragen an Britta von My Happy Places

Britta lebt in Hamburg, ist Journalistin und leidenschaftlich gern unterwegs. Auf ihrem Reiseblog myhappyplaces.de nimmt sie ihre Leser mit auf ihre Abenteuer und berichtet von Städteurlauben, Wellness und gutem Essen. Wir wollten Britta besser kennenlernen und haben sie zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

Gabriela liebt es, fremde Länder und Kulturen zu erkunden. Neben ihrer Arbeit im Reisebüro bleibt sie dem Reisen auch privat stets treu und lässt ihre Leser auf ihrem Blog gabrielaaufreisen.de stets an ihren Abenteuern teilhaben. Inzwischen hat Gabriela fast 100 Länder selbst bereist und wahnsinnig viele lustige, aufregende und seltsame Momente erlebt.

mehr lesen
7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

Lynn ist die Person hinter dem Reiseblog lieschenradieschen-reist.com. Hier berichtet sie über ihre Reisen und Abenteuer, von Städtereisen über Reisen in ferne Länder bis hin zu Fernwanderungen. Neben Reiseberichten finden sich auf ihrem Blog auch immer wieder Buchempfehlungen und hilfreiche Tipps rund um das Reisen.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren