Juist Sehenswürdigkeiten – 12 Top Ausflugsziele

Ausflüge | Meer | Sehenswürdigkeiten | Urlaub

Sehenswürdigkeiten auf Juist – Unsere besten Tipps

An der herrlichen Nordsee, zwischen Norderney und Borkum, liegt die autofreie Nordseeinsel Juist. Mit einer Länge von 17 km ist sie eine der längsten Inseln in ganz Ostfriesland.

Du liebst Dünen, breite Strände und Seeluft? Dann bist du auf Juist auf jeden Fall richtig. Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten gibt es auf Juist mehr als genug, daher ist die Insel auch sehr gut für einen Familienurlaub geeignet.

Wir zeigen dir, wo auf Juist Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu finden sind.

Hier findest du außerdem die Deutschlands schönste Inseln, die besten Sehenswürdigkeiten auf Borkum oder die schönsten Ausflugsziele auf Langeoog.

Oder entdecke mit unserer Freizeit-Suchmaschine noch mehr Ausflugsziele auf Juist und vielen weiteren tollen Inseln.

In diesem Beitrag:

Sehenswürdigkeiten auf Juist - Karte

Hinweis: Du kannst die Karte mit zwei Fingern bewegen.
Juist Wattenmeer

Juist mit dem Fahrrad erkunden

Die Ausflugsziele auf Juist kannst du zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Das Fahrrad ist das Hauptverkehrsmittel und für einen Tagesausflug wunderbar geeignet.

Wenn du kein eigenes Rad mitgebracht hast, ist das auch kein Problem, denn auf Juist gibt es viele Fahrradvermieter.

Da hier alles sehr flach ist, ist das Fahrradfahren auch für kleinere Kinder kein Problem. Also los geht es zu deiner ersten Entdeckungstour!

Aussichtsplattform Seezeichen Juist

Eines der beliebtesten Ausflugsziele auf Juist ist die Aussichtsplattform Seezeichen Juist.

Über die Seebrücke kommst du zum 17 m hohen Seezeichen. Von hier aus hast du natürlich einen besonders tollen Ausblick über die Insel, den Hafen und das Watt.

Das Seezeichen auf der Seebrücke gehört zu den Wahrzeichen der Insel.

Otto-Leege-Pfad

Der Name Otto Leege wird dir sicher immer mal wieder begegnen, denn der Naturschützer gilt als Vater der Vogelschutzinsel Memmert. So gibt es auch den Otto-Leege-Pfad.

Der Aussichtspunkt Otto-Leege-Pfad in den Dünen gehört zu den beliebten Attraktionen, denn er bietet dir einen wunderbaren Ausblick auf das Wattenmeer und den Strand. Den Eingang des Otto-Leege-Pfades bildet eine Holztreppe. An den Stufen der Holztreppe kannst du die fünf Juister Elemente sehen: Sand, Wasser, Salz, Luft und Licht.

Über die Holztreppe gelangst du zur Aussichtsplattform. Von hier aus führt ein ca. 100 Meter langer Pfad, der auf Stelzen gebaut wurde, über die Dünen. Auf deinem Spaziergang über den Otto-Leege-Pfad kannst du viel Wissenswertes erfahren.

Ausblick vom Leuchtturm Memmertfeuer

Wie du siehst, kannst du Juist von verschiedenen Orten aus gut überblicken. Der Leuchtturm Memmertfeuer bietet dazu eine weitere Gelegenheit.

Für einen kleinen Betrag kannst du sogar eine geführte Besteigung des Leuchtturms buchen und so den Ausblick auf das Wattenmeer genießen und interessante Informationen erhalten.

Der Leuchtturm ist allerdings nicht mehr für die Seefahrt aktiv, sondern leuchtet nur noch in Richtung Stadt.

Leuchtturm Juist

Das „Alte Warmbad“ auf Juist

Im Jahr 1899 wurde neben vielen Hotels auf Juist auch das Warmbadehaus erbaut. Zwar gab es schon ein Bad, aber das Warmbadehaus war moderner. Denn mit Hilfe einer Spezialpumpe konnte Wasser aus der Nordsee abgeleitet werden bis hin in die Kabinen der Badeanstalt.

Schnell wurde das neue Warmbadehaus bei den Urlaubern beliebt. Im Laufe der Zeit wurde das Warmbadehaus mehrmals umgebaut und musste 1970 schließlich dem neuen Meerwasser-Hallen-Wellenbad Platz machen.

Heute gehört ein Teil der Räume zur Gemeindeverwaltung und dient für Büroarbeiten und Ausstellungen.

Das Alte Warmbad mit seiner außergewöhnlichen Architektur ist zum Standesamt und Juister Hochzeitshaus geworden und steht unter Denkmalschutz.

Unter den Urlaubern auf Juist gilt es inzwischen als beliebtes Ausflugsziel.

Ausflugsziel Hammersee

Der größte Süßwassersee von Ostfriesland ist der Hammersee. Entstanden ist er im Jahr 1932 nach einer starken Sturmflut.

Ein Spaziergang um den See lohnt sich, denn hier kannst du zahlreiche Tier- und Pflanzenarten beobachten. Die um den See liegenden Aussichtsplattformen sind ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel.

Juister Inselmuseum

Möchtest du etwas mehr über Juist erfahren? Dann besuche am besten das Inselmuseum im Ortsteil Loog.

Hier wirst du in elf Themenräumen auf über 500 Quadratmetern viel über die Geschichte, Flora und Fauna, Sturmfluten, die Geschichte der Seebäder und noch einiges mehr erfahren.

Seehunde auf der Kachelotplate

Die Kachelotplate ist ein sogenannter Hochsand im Nordsee-Wattenmeer. Also eigentlich nichts anderes als eine ehemalige Sandbank, die jedoch so hoch liegt, dass sie kaum noch vom Meer überspült wird.

Die Kachelotplate, die nur mit dem Boot über den Wasserweg erreichbar ist, liegt in der Nähe von Borkum, Juist und der unbewohnten Insel Memmert.

Die Kachelotplate, auf der schon Seehunde gesichtet wurden, gehört zum am strengsten geschützten Gebiet des Nationalparks Wattenmeer und zum UNESCO-Weltnaturerbe und darf daher nicht betreten werden.

Willkommen auf Juist

Juist mit Kindern

Auch mit Kindern ist Juist absolut zu empfehlen, denn es gibt unzählige Attraktionen für die kleinen Besucher.

Hier sind unsere liebsten Ausflugsziele auf Juist mit Kindern:

Minigolf auf Muscheln

Wenn du Juist mit Kindern besuchst, findest du viele schöne Beschäftigungsmöglichkeiten. Ein Minigolfplatz ist bei Kindern immer beliebt und einen Besuch wert.

Zum Beispiel die auf Muscheln gebettete Minigolf-Anlage am Ortseingang mit 18 Bahnen. Der schöne Platz bietet jede Menge Spielspaß für große und kleine Spieler.

Wer hüpft höher?

Gleich neben der Minigolf-Anlage und einem großen Spielplatz können Kinder auf einem tollen Outdoor-Trampolin herumtoben.

Schiffchenteich

Einer unserer weiteren Tipps und Attraktionen für Kinder ist der Besuch des Schiffchenteich am Kurplatz. Der Treffpunkt ist sehr beliebt bei kleinen und großen Besuchern.

Jung und Alt, Gäste und Insulaner treffen sich hier, um ihre gekauften oder selbst gebastelten Schiffsmodelle zu präsentieren.

Treffpunkt ist oft gegen 17 Uhr, wenn die Familien vom Strand zurückkommen.

Das Meerwasser-Erlebnisbad TöwerVital

Schlechtes Wetter – das gibt es auf Juist nicht. Aber falls das Wetter doch einmal nicht für einen Tagesausflug zu den vielen Sehenswürdigkeiten von Juist ausreicht, dann besuche mit der Familie doch das Meerwasser-Erlebnisbad.

Für die Kleinsten gibt es ein 32,5 °C warmes Planschbecken mit einer kleinen Wasserrutsche. Größere Besucher können bei 28 °C im Meerwasser Becken schwimmen.

Erholsam sind auch die Whirlpools, die Whirlliegen mit Unterwassermassagedüsen und das Luftsprudelbecken.

Hast du deine Schwimmbrille oder den Wasserball vergessen? Kein Problem, denn beim Schwimmmeister im TöwerVital kannst du so einige Dinge ausleihen.

Juist Strand

Geheimtipps auf Juist

Auch abseits der bekannten touristischen Ziele gibt es auf Juist jede Menge zu entdecken!

Hier sind unsere Geheimtipps auf Juist:

Haus Siebje

Am Janusplatz liegt ein hübsches weißes Haus, das Haus Siebje. Das Künstlerhaus gehört zu den ältesten Häusern der Insel.

Hier kannst du auf Beate Striewe treffen, die einen kleinen Laden mit schönen Handarbeitssachen betreibt. Und bei ihr kannst du an einem Glasperlen-Workshop teilnehmen.

Ein außergewöhnliches Hobby, bei dem mit der Gasflamme aus Glasstäbchen Perlen gemacht werden. Der Besuch ist bestimmt für die ganze Familie interessant und daher einer unserer Juist Geheimtipps.

Welches sind deine liebsten Ausflugsziele auf Juist?

Kennst du noch den einen oder anderen Geheimtipp oder spannende Sehenswürdigkeit auf Juist?

Verrate es uns gerne in den Kommentaren!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Der Herbst ist eine zauberhafte Jahreszeit, in der sich die Natur in einem bunten Farbenkleid präsentiert. Doch leider bringt diese Zeit auch oft ungemütliches Schmuddelwetter mit sich, das Outdoor-Aktivitäten für Kinder zu einer echten Herausforderung macht. Doch keine Sorge, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die grauen Tage in kreative Herbstabenteuer zu verwandeln. Wir zeigen dir wie du ganz einfach kreative Herbsttage für Kinder gestalten kannst.

mehr lesen
Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Der Herbst ist zweifellos eine der zauberhaftesten Jahreszeiten, um die malerische Urlaubsregion Pyhrn-Priel in Österreich zu besuchen. Wenn die Natur ihre Farben wechselt und die Tage etwas kühler werden, bietet die Region eine Fülle von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. In diesem Artikel nehmen wir dich mit auf eine Reise durch den Herbst in Pyhrn-Priel und zeigen dir, wie du diese Jahreszeit in vollen Zügen genießen kannst.

mehr lesen
Die 25 schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland 2023

Die 25 schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland 2023

Weihnachten ist ein ganz besonderes Fest und auch die Vorweihnachtszeit gehört für viele zur schönsten Zeit im ganzen Jahr. Wir verraten dir daher die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland in 2023. Zwischen Lebkuchen und Zuckerwatte, zwischen Glühwein und Maronen findest du auf Weihnachtsmärkten meist sehr besondere und individuelle Geschenke.

mehr lesen
Road Trip Deutschland – Unvergessliche Erlebnisse auf Rädern

Road Trip Deutschland – Unvergessliche Erlebnisse auf Rädern

Deutschland, ein Ort von atemberaubender Vielfalt und landschaftlicher Schönheit. Ein Land, das reich an Geschichte und Kultur ist, mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Und was gibt es Besseres, um all das zu erkunden, als einen Road Trip durch Deutschland?

mehr lesen
Kurzurlaub mit Kindern: Familienzeit in Deutschland

Kurzurlaub mit Kindern: Familienzeit in Deutschland

Du bist gestresst vom Alltag und sehnt dich nach einer Auszeit mit deiner Familie? Ein Kurzurlaub mit Kindern kann wahre Wunder wirken, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen und dem Alltag zu entfliehen. Deutschland bietet eine Vielzahl von wunderschönen Regionen und Familienhotels, die perfekt für einen entspannten Familienurlaub sind.

mehr lesen
Das erste Date – Die besten Tipps und Ideen

Das erste Date – Die besten Tipps und Ideen

Der Puls rast und fünf Minuten Wartezeit fühlen sich plötzlich wie eine kleine Ewigkeit an. Diese Aufregung ist normal, wenn es um ein erstes Date handelt. Die Hoffnung endlich wieder Schmetterlinge im Bauch zu spüren, ist mit dem Wunsch verbunden, die erste Verabredung möglichst unvergesslich zu gestalten.

mehr lesen
7 Fragen an Jan Wittwer von Natürlich Reisen

7 Fragen an Jan Wittwer von Natürlich Reisen

Fernreisen in klassischer Manier werden heute nicht nur von immer mehr Reisenden kritisch beäugt, sondern ebenso von Reiseveranstaltern. Hier findest du unsere 7 Fragen an Jan von Natürlich Reisen und bekommst eine Gelegenheit mehr über das Konzept hinter dem Slow-Travel-Reiseveranstalter zu erfahren.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Der Herbst ist eine zauberhafte Jahreszeit, in der sich die Natur in einem bunten Farbenkleid präsentiert. Doch leider bringt diese Zeit auch oft ungemütliches Schmuddelwetter mit sich, das Outdoor-Aktivitäten für Kinder zu einer echten Herausforderung macht. Doch keine Sorge, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die grauen Tage in kreative Herbstabenteuer zu verwandeln. Wir zeigen dir wie du ganz einfach kreative Herbsttage für Kinder gestalten kannst.

mehr lesen
Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Den Herbstzauber einfangen: Was kann man in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel unternehmen?

Der Herbst ist zweifellos eine der zauberhaftesten Jahreszeiten, um die malerische Urlaubsregion Pyhrn-Priel in Österreich zu besuchen. Wenn die Natur ihre Farben wechselt und die Tage etwas kühler werden, bietet die Region eine Fülle von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. In diesem Artikel nehmen wir dich mit auf eine Reise durch den Herbst in Pyhrn-Priel und zeigen dir, wie du diese Jahreszeit in vollen Zügen genießen kannst.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren



Hol' dir die kostenlose App!