Moers Sehenswürdigkeiten – Die Top 12 Ausflugsziele

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Moers

Moers begeistert seine Besucher vor allem mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

Die Stadt besitzt knapp 100.000 Einwohner und liegt in Nordrhein-Westfalen.

In Moers und Umgebung gibt es zahlreiche Attraktionen, die sowohl für Familien, als auch Alleinreisende bestens geeignet sind.

Hier bekommst du die besten Tipps, die deinen Tagesausflug nach Moers unvergesslich machen werden.

Hier findest du außerdem die schönsten Sehenswürdigkeiten in Duisburg oder weitere sehenswerte Städte in Nordrhein-Westfalen.

Oder entdecke mit unserer Freizeit-Suchmaschine noch mehr Freizeitaktivitäten in Moers und vielen weiteren tollen Städten!

In diesem Beitrag:

Sehenswürdigkeiten in Moers - Karte

Hinweis: Du kannst die Karte mit zwei Fingern bewegen.
Halde Moers

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Moers

Moerser Schloss

Das Moerser Schloss ist das älteste Gebäude der Stadt.

Das Schloss befindet sich mitten im Zentrum von Moers und beherbergt ein Theater und ein Museum.

Du kannst hier also an einer Museumsführung teilnehmen, dir ein Theaterstück anschauen oder dich einfach vom historischen Charme des Schlosses verzaubern lassen.

Das Schloss, mit angrenzendem Schlosspark, lädt nämlich zu gemütlichen Spaziergängen ein.

Diese kannst du gemütlich mit einer Tasse Tee oder Kaffee im Schlosscafé ausklingen lassen.

Das Moerser Schloss ist einer von vielen Geheimtipps in Moers und darf bei einem Tagesausflug nicht fehlen!

Halde Rheinpreussen

Die Halde Rheinpreussen ist ein beliebtes Ausflugsziel in Moers.

Vor allem Wanderer setzen sich die Halde gerne als Ziel ihrer Wanderung.

Markant ist hier vor allem der Aussichtsturm, der nicht nur einen wunderschönen Blick über die Stadt gibt, sondern selbst auch ein echter Blickfang ist.

Das Geleucht ist sogar die größte Grubenlampe der Welt und sorgt sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen immer wieder für Staunen.

Schlosspark Moers

Der Schlosspark Moers liegt direkt im Zentrum der Stadt und wurde im englischen Stil angelegt.

Das Besondere am Schlosspark ist, dass hier besonders viele alte und historische Bäume stehen.

Daher bietet die Stadt auch sogenannte Baumführungen an, um die Geschichte des Parks besser verstehen zu können.

Du kannst aber auch ganz einfach nur gemütlich durch den Park spazieren und dabei die bunten Blumen und Bäume bewundern.

Durch viele verschiedene Wasserelemente sorgt ein ruhiges Plätschern für noch mehr Entspannung.

Aumühle

Neben dem Schloss gehört auch die Aumühle zu den ältesten Bauwerken der Stadt und steht inzwischen unter Denkmalschutz.

Es handelt sich hierbei sogar um eines der bekanntesten Wahrzeichen von Moers.

Die Mühle ist außerdem die einzig erhaltene Mühle ihrer Art in Moers und Umgebung.

Früher bot die Mühle der Stadt einen wichtigen Schutz. Durch die Schleusen konnte nämlich das Wasser gesteuert werden.

Bei einem drohenden Angriff konnten einfach umliegende Felder und Wiesen überflutet werden.

Somit war kein Eindringen in die Stadt möglich.

Heute kannst du dir die Mühle problemlos anschauen und dich von ihrer Geschichte begeistern lassen.

Grubenlampe Moers

Waldsee

Der Waldsee ist besonders bei Familien ein beliebtes Ausflugsziel.

Er lädt vor allem zu ausgiebigen Spaziergängen und ruhigen Momenten ein.

Vom See aus hast du zudem einen wunderbaren Blick zur Halde.

Schloss Lauersfort

Schloss Lauersfort ist ein ehemaliges Wasserschloss.

Auch heute kannst du die Form der Wassergräben noch gut erkennen.

Leider kann das Schloss jedoch nicht von innen besichtigt werden, da es sich im Privatbesitz befindet.

Dennoch kannst du es von außen bewundern und einen schönen Spaziergang durch die Gegend unternehmen.

Das Schloss ist einer von vielen Geheimtipps in Moers und verzaubert Besucher mit seinem historischen Charme.

Landschaftspark Duisburg Nord

In Duisburg, in der näheren Umgebung von Moers findest du den Landschaftspark Duisburg Nord.

Dieser Park schafft eine einzigartige Verbindung von Natur und Industrie.

Immer wieder finden hier außerdem spannende Veranstaltungen statt, die du besuchen kannst.

Du kannst aber auch einfach so einen Spaziergang durch den Landschaftspark unternehmen, oder im Klettergarten zwischen den Hochöfen deinen Mut erproben.

Revierpark Mattlerbusch

Ebenfalls in Duisburg liegt der Revierpark Mattlerbusch.

Er gehört mit Abstand zu den schönsten Parkanlagen in der Umgebung.

Hier findest du nämlich Erholung und Entspannung, fernab vom Großstadttrubel.

Wunderschöne Pflanzen und großzügige Teichanlagen sorgen für das perfekte Wohlfühlambiente.

Vor allem bei Familien ist der Park ein beliebtes Ausflugsziel.

Allerdings kann hier jeder herkommen, um sich zu erholen und neue Energie zu tanken.

Innenhafen Duisburg

Im Innenhafen in Duisburg kannst du ein klein wenig Luxusgefühl erleben.

Hier findest du unzählige Restaurants und Bars in einer einzigartigen Atmosphäre, direkt am Wasser.

Am besten besuchst du den Hafen am Abend.

Dann bekommst du nämlich ein wunderschönes Lichterschauspiel geboten und kannst das Ambiente so richtig genießen.

Landschaftspark Duisburg Nord

Moers mit Kindern – Sehenswürdigkeiten für Familien

Sea Life Oberhausen

Ebenfalls in der Nähe von Moers liegt Oberhausen.

Wenn du mit Kindern unterwegs bist, solltest du unbedingt einen Abstecher hierhin unternehmen.

Hier findest du nämlich das Sea Life – ein riesiges Meeresaquarium mit unzähligen Wassertieren.

Mit einem Besuch im Sea Life sorgst du bestimmt bei jedem Kind für strahlende Augen und pure Begeisterung.

Wasserski- und Freizeitanlage Toepersee

Ein Besuch der Wasserski- und Freizeitanlage Toepersee ist ein Muss für jeden Adrenalinjunkie und Sportbegeisterten.

Hier findest du nämlich alle möglichen Freizeitangebote, die so richtig Spaß machen.

Neben einer Wasserskistation gibt es hier auch Trampolinanlagen, eine Minigolfanlage, eine Kartbahn und noch viel mehr.

Ein wahres Paradies also für Groß und Klein!

Streichelzoo

Der Streichelzoo Moers gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen für Familien.

Vor allem Kinder freuen sich ganz besonders, wenn sie die flauschigen Tiere anfassen und hautnah erleben dürfen.

Im Streichelzoo Moers dürfen die Tiere sogar gefüttert werden.

Hier findest du weitere tolle Ausflugsziele in Moers für Familien.

Streichelzoo Moers

Moers Sehenswürdigkeiten

Eines steht fest: Moers bietet viele einzigartige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

Mit unseren Tipps vergisst du nichts Sehenswertes in Moers.

Neben historischen Bauwerken findest du in der Stadt vor allem spezielle Wahrzeichen.

Doch auch für die Kleinsten bietet Moers viel Spaß und Spannung.

Langeweile kommt hier also definitiv nicht auf.

Welches sind deine liebsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Moers und Umgebung?

Schreib es uns gerne in den Kommentaren!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

8 Fragen an Dirk von Sir Peter Morgan

8 Fragen an Dirk von Sir Peter Morgan

Dirk war vor kurzem schon bei uns zu Gast im Interview und hat über seine Arbeit im Alma-Park, Europas größtem Indoor-Freizeitpark, berichtet. Heute ist er wieder bei uns und erzählt uns über sein zweites Projekt: Sir Peter Morgan – Digitale Städtetouren im Auftrag eines berüchtigten Detektivs.

mehr lesen
7 Fragen an Jörg von Saarfuchs

7 Fragen an Jörg von Saarfuchs

Jörg ist leidenschaftlicher Geocacher und liebt es die Natur in Rätselform zu erkunden. Auf seinem Blog saarfuchs.com berichtet er über seine Abenteuer, nimmt seine Leser mit auf seine Touren und gibt hilfreiche Tipps rund um Gadgets und Ausrüstung.

mehr lesen
7 Fragen an Dirk vom Alma-Park

7 Fragen an Dirk vom Alma-Park

Dirk ist Geschäftsführer des Alma-Parks – Europas größtem Indoor-Freizeitpark in Gelsenkirchen. Im Interview mit uns hat er uns vertraten, was Besucher in diesem gigantischen Freizeitparadies erwartet und was seine persönliche Lieblingsattraktion ist.

mehr lesen
Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Kreative Herbsttage für Kinder: Kostenlose Indoor-Aktivitäten bei Schmuddelwetter

Der Herbst ist eine zauberhafte Jahreszeit, in der sich die Natur in einem bunten Farbenkleid präsentiert. Doch leider bringt diese Zeit auch oft ungemütliches Schmuddelwetter mit sich, das Outdoor-Aktivitäten für Kinder zu einer echten Herausforderung macht. Doch keine Sorge, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die grauen Tage in kreative Herbstabenteuer zu verwandeln. Wir zeigen dir wie du ganz einfach kreative Herbsttage für Kinder gestalten kannst.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren



Hol' dir die kostenlose App!