Osnabrück Sehenswürdigkeiten – Die Top 12

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Osnabrück

Osnabrück gehört zu den vier größten Städte in Niedersachsen und besitzt knapp 165.000 Einwohner.

Die Stadt sticht vor allem mit ihrem mittelalterlichen Charme und ihren vielen Kirchen hervor.

Wenn du jedoch wissen willst, welche Sehenswürdigkeiten es in Osnabrück noch gibt, bekommst du hier die besten Tipps, für deinen Tagesausflug oder Urlaub in die wunderschöne Stadt.

In diesem Beitrag:

Rathaus Osnabrück

Ausflugsziele in und um Osnabrück

Dom St. Petrus

Der Dom St. Petrus in Osnabrück stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Er wurde von Karl dem Großen in Auftrag gegeben und enthält viele Besonderheiten. Eine davon ist das Taufbecken aus Bronze. Dieses stammt bereits aus dem 12. Jahrhundert.

Bei der Besichtigung des Doms kannst du auch an einem Gottesdienst teilnehmen und dich von der Magie des alten Gebäudes in seinen Bann ziehen lassen.

Historisches Rathaus

Das historische Rathaus wurde im 15. Jahrhundert erbaut und ist heute eines der Wahrzeichen der Stadt Osnabrück.

Außergewöhnlich daran ist, dass es auch heute noch als Rathaus der Stadt dient.

Das Besondere an dem Rathaus ist, dass hier 1648 der Westfälische Frieden ausgehandelt wurde. Durch diese Aushandlung endete schließlich der 30-jährige Krieg.

Egal ob von innen oder von außen – das Rathaus strahlt in einem historischen Glanz.

Bei einer Führung durch das alte Rathaus lernst du noch vieles mehr über seine Geschichte.

Waterloo-Tor

Das Waterloo-Tor ist ein Kriegsdenkmal, welches an die verheerende Schlacht bei Waterloo erinnern soll.

Das Tor wurde im Jahr 1817 errichtet. Du hast hier außerdem die Möglichkeit auf die Aussichtsplattform des Tores zu steigen und so die ganze Stadt zu überblicken.

Das Tor steht an der Stelle, an der früher eine Wehranlage stand. Auch in seiner Bauart erinnert das Tor selbst nämlich an eine Wehranlage.

Es ist also in jedem Fall einen Besuch wert.

Schloss Osnabrück

Das vierflügeliche Schloss Osnabrück stammt aus der Zeit des Barock und ist ein wahrer Gigant. Ganz so historisch wie früher ist das Schloss allerdings nicht mehr.

Durch Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg musste das Schloss erneuert werden. Dennoch wurde der alte Charme erhalten.

Von innen kann das Schloss nicht besichtigt werden, da hier das Präsidium der Universität seinen Sitz hat.

Du kannst es aber von außen bestaunen und einen Spaziergang durch den Schlossgarten unternehmen.

Buffturm

Der Buffturm diente der Stadt Osnabrück im 13. Jahrhundert als Wachturm.

Im Mittelalter wurde der Turm allerdings zu einem Gefängnis umfunktioniert.

Während der Hexenverfolgung war der Turm schließlich eine Folterkammer.

Wie du siehst, hat dieser Turm schon eine bewegte Geschichte hinter sich. Inzwischen kannst du den Buffturm besuchen und an einer Führung teilnehmen.

Aussichtsplattform Piesberg

In der näheren Umgebung von Osnabrück befindet sich der Piesberg.

In 200 Metern Höhe befindet sich hier die Aussichtsplattform Piesberg, die dir einen einmaligen Blick über die Stadt und den Steinbruch bietet.

Der Aufstieg lohnt sich vor allem bei Sonnenaufgang.

Pernickelmühle

Die heutige Pernickelmühle wurde 1892 errichtet. Die alte Mühle wurde leider von Überschwemmungen weggerissen.

In der Mühle finden viele gesellschaftliche Aktivitäten statt. Im Festsaal werden regelmäßig Feste gefeiert und auch Kirchenanhänger nutzen die Mühle zum Beten.

Haarmannsbrunnen

Der Haarmannsbrunnen ist einer von vielen Geheimtipps in Osnabrück und sollte bei deinem Besuch nicht fehlen.

Er ist eines der ältesten Arbeiterdenkmale in Deutschland und wurde bereits 1909 errichtet.

Das Denkmal soll an die früheren Bergleute erinnern.

Schloss Fürstenau

Osnabrück mit Kindern – die schönsten Sehenswürdigkeiten für Familien

Zoo

Im Zoo in Osnabrück können die Kinder spielerisch lernen und die Natur entdecken.

Seit 1936 existiert der Zoo bereits und befindet sich an den Hängen des Buchenwalds.

Knapp 300 verschieden Tierarten können hier auf einer Fläche von ca. 23 Hektar bestaunt werden.

Planetarium

Sehenswürdigkeiten sind für viele Kinder meist langweilig und öde.

Da kommt ein Besuch im Planetarium der Stadt doch gerade recht.

Neben verschiedenen Trick- und Familienfilmen laufen hier auch wissenschaftliche Filme und Dokumentationen rund um das Weltall.

Hasewelle

Einer von vielen Geheimtipps in Osnabrück ist die Hasewelle.

Wer auf der Suche nach Spaß und dem ultimativen Adrenalinkick ist, der ist hier genau an der richtigen Adresse.

Die Haselwelle ist eine Surferwelle, die sich mitten im L&T Sporthaus befindet. Sie kann sogar für 45 Minuten gebucht werden.

Auch wenn du noch gar nicht surfen kannst und noch nie auf dem Brett standest, kannst du es hier problemlos ausprobieren.

Osnabrück Marktplatz

Sehenswürdigkeiten in Osnabrück

Mit diesen tollen Tipps Osnabrück und Umgebung wird jeder Ausflug oder Urlaub zu einem vollen Erfolg.

Lass dich von der historischen Stadt inspirieren und lerne gleichzeitig ihre moderne Seite kennen.

Osnabrück bietet viele Erlebnisse für Alt und Jung und ist daher ideal für Familien geeignet.

Die Ausflugsziele in Osnabrück können wirklich an jedes Alter und an alle Interessen angepasst werden.

Hier kommt also definitiv jeder auf seine Kosten!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten in ganz Deutschland!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeitsuchmaschine deutschlandweit tausende Orte und Aktivitäten.

Hanau Sehenswürdigkeiten – Das sind die Top 12!

Hanau Sehenswürdigkeiten – Das sind die Top 12!

Hanau ist eine Stadt in Hessen. Mit knapp 100.000 Einwohnern ist Hanau die sechstgrößte Stadt des Bundeslands. Gerne wird die Stadt auch „Gebrüder Grimm Stadt“ genannt. Vor allem für Familien bietet die Stadt daher einiges zu sehen. Hier findest du die besten Sehenswürdigkeiten in Hanau, um deinen Tagesausflug in der hessischen Stadt unvergesslich zu machen.

mehr lesen
Potsdam Sehenswürdigkeiten – Die Top Ausflugsziele

Potsdam Sehenswürdigkeiten – Die Top Ausflugsziele

Potsdam ist über die Landesgrenzen hinaus vor allem für ein Gebäude bekannt: Schloss Sanssouci. Die Landeshauptstadt von Brandenburg hat jedoch neben diesem berühmten Prachtbau noch einiges mehr zu bieten. Wir zeigen dir die schönsten Sehenswürdigkeiten.

mehr lesen
Neuss Sehenswürdigkeiten – Diese 9 musst du kennen!

Neuss Sehenswürdigkeiten – Diese 9 musst du kennen!

Neuss ist eine knapp 160.000 Einwohnerstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. 1984 wurde die Stadt 2.000 Jahre alt und ist damit ein der ältesten Städte in Deutschland. In Neuss findest du nicht nur viele Naturschutzgebiete, sondern viele Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps. Hier erfährst du, welche Ausflugsziele in Neuss du bei deinem Tagesausflug nicht verpassen darfst.

mehr lesen
Halle Sehenswürdigkeiten – Diese 11 musst du kennen!

Halle Sehenswürdigkeiten – Diese 11 musst du kennen!

Halle, auch genannten Halle an der Saale, ist eine relativ große Stadt in Sachsen-Anhalt. Sie hat knapp 250.000 Einwohner und ist vor allem bekannt durch die Akademie der Wissenschaften „Leopoldina“ – die älteste naturwissenschaftliche Akademie der Welt. Doch neben ihrem akademischen Status besitzt Halle noch viele weitere Vorzüge und Sehenswertes.

mehr lesen
Saarbrücken Sehenswürdigkeiten – Die Top Ausflugsziele

Saarbrücken Sehenswürdigkeiten – Die Top Ausflugsziele

Geprägt von seiner Lage an der Grenze zu Frankreich, gehört Saarbrücken zu den faszinierendsten Touristenzielen im Westen Deutschlands. Die Stadt bietet nicht nur umfassende Einblicke in die Kultur des Saarlands, sie ist auch ein perfekter Ausgangspunkt, um das Nachbarland Frankreich besser kennenzulernen.

mehr lesen
Heilbronn Sehenswürdigkeiten – Die 14 schönsten Ziele

Heilbronn Sehenswürdigkeiten – Die 14 schönsten Ziele

Wenn du eine neue Stadt erkunden möchtest und dabei gleichzeitig aktiv sein, als auch die Kultur und Geschichte der Stadt kennenlernen möchtest, dann bist du in Heilbronn genau richtig. Egal ob Pärchenurlaub, Familientrip oder für Alleinreisende – Heilbronn und Umgebung haben jede Menge Sehenswertes zu bieten.

mehr lesen
Göttingen Sehenswürdigkeiten – Die 10 schönsten Ziele

Göttingen Sehenswürdigkeiten – Die 10 schönsten Ziele

Im Bundesland Niedersachsen befindet sich die Universitätsstadt Göttingen. Rund 20% ihrer Bevölkerung sind Studenten. Insgesamt drei Hochschulen findest du in Göttingen. Die Stadt ist also geprägt von Bildung und Wissenschaft. Doch mit knapp 120.000 Einwohnern hat Göttingen noch viel mehr zu bieten, als nur Lernen und Forschen.

mehr lesen
Augsburg Sehenswürdigkeiten – Die Top 10 Ausflugsziele

Augsburg Sehenswürdigkeiten – Die Top 10 Ausflugsziele

Du hast Lust auf einen Städtetrip, Sightseeing und Sehenswürdigkeiten? Eine Großstadt soll es sein, aber mit einer romantischen Altstadt und römischer Vergangenheit? Dann solltest du dir unbedingt einmal die vielen Ausflugsziele in Augsburg anschauen. Das Schaezlerpalais, die Stadtmauer, die Fuggerei den Augsburger Zoo und viele mehr.

mehr lesen
Quedlinburg Sehenswürdigkeiten – Die musst du kennen!

Quedlinburg Sehenswürdigkeiten – Die musst du kennen!

Quedlinburg ist eine kleine Stadt mit gut 25.000 Einwohnern und liegt nördlich des Harz in Sachsen-Anhalt. Aufgrund seiner mehr als 2.000 Fachwerkhäuser zählt Quedlinburg seit 1994 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Viele Häuser sind zwar schief und krumm, aber sie stehen trotzdem immer noch sehr stabil. Quedlinburg hat insgesamt sogar mehr historische Bauten als jede andere Stadt in Deutschland. Komm mit uns auf eine Sightseeing Tour durch Quedlinburg und entdecke mit uns die vielen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele.

mehr lesen
Speyer Sehenswürdigkeiten – Die schönsten Ziele

Speyer Sehenswürdigkeiten – Die schönsten Ziele

Speyer ist eine faszinierende und geschichtsträchtige Stadt an den Ufern des Rheins. Die rheinland-pfälzische Stadt bietet mit dem Dom zu Speyer eines der bedeutendsten sakralen Bauwerke seiner Art. Speyer verfügt außerdem über eine bewegte Geschichte, an die auch das inzwischen zerstörte Jüdische Viertel erinnert.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hanau Sehenswürdigkeiten – Das sind die Top 12!

Hanau Sehenswürdigkeiten – Das sind die Top 12!

Hanau ist eine Stadt in Hessen. Mit knapp 100.000 Einwohnern ist Hanau die sechstgrößte Stadt des Bundeslands. Gerne wird die Stadt auch „Gebrüder Grimm Stadt“ genannt. Vor allem für Familien bietet die Stadt daher einiges zu sehen. Hier findest du die besten Sehenswürdigkeiten in Hanau, um deinen Tagesausflug in der hessischen Stadt unvergesslich zu machen.

mehr lesen
Potsdam Sehenswürdigkeiten – Die Top Ausflugsziele

Potsdam Sehenswürdigkeiten – Die Top Ausflugsziele

Potsdam ist über die Landesgrenzen hinaus vor allem für ein Gebäude bekannt: Schloss Sanssouci. Die Landeshauptstadt von Brandenburg hat jedoch neben diesem berühmten Prachtbau noch einiges mehr zu bieten. Wir zeigen dir die schönsten Sehenswürdigkeiten.

mehr lesen
Neuss Sehenswürdigkeiten – Diese 9 musst du kennen!

Neuss Sehenswürdigkeiten – Diese 9 musst du kennen!

Neuss ist eine knapp 160.000 Einwohnerstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. 1984 wurde die Stadt 2.000 Jahre alt und ist damit ein der ältesten Städte in Deutschland. In Neuss findest du nicht nur viele Naturschutzgebiete, sondern viele Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps. Hier erfährst du, welche Ausflugsziele in Neuss du bei deinem Tagesausflug nicht verpassen darfst.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren