Schönste Städte in Rheinland-Pfalz – Die Top 12

Ausflüge | Sehenswürdigkeiten | Städtetrip

Schönste Städte in Rheinland-Pfalz

Römischer Einfluss, mittelalterliche Überbleibsel, Burgen und Schlösser haben Rheinland-Pfalz schönste Städte allesamt zu bieten.

Es lohnt sich also, einige Ausflugsziele genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier erfährst du alles, was du über Rheinland-Pfalz wissen musst.

Außerdem zeigen wir dir die schönsten Städte in Rheinland-Pfalz mitsamt ihren Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen.

Wir verraten dir auch, was du in Rheinland-Pfalz im Winter unternehmen kannst und welche Ausflugsziele sich in der kalten Jahreszeit am besten eignen.

Hier findest du außerdem die schönsten Sehenswürdigkeiten in Deutschland, die schönsten Städte in Hessen und die schönsten Städte in Nordrhein-Westfalen.

Oder entdecke mit unserer Freizeit-Suchmaschine noch mehr Freizeitaktivitäten in Rheinland-Pfalz und vielen weiteren tollen Bundesländern!

Mosel Rheinland-Pfalz

In diesem Beitrag:

Die schönsten Städte in Rheinland-Pfalz - Karte

Hinweis: Du kannst die Karte mit zwei Fingern bewegen.

Das musst du über Rheinland-Pfalz wissen

Rheinland-Pfalz, mit seinen rund vier Millionen Einwohnern, ist überwiegend geprägt von Stauseen, Kraterseen und Maaren.

Was die Flüsse betrifft, sind der Rhein, die Mosel, die Lahn und die Saar die wichtigsten Wasserwege des Bundeslandes.

Außerdem zeichnet sich Rheinland-Pfalz durch eine der waldreichsten Gegenden Deutschlands aus.

Neben der Idylle der Natur findest du in den Städten auch jede Menge Sehenswürdigkeiten.

Lahn Rheinland-Pfalz

Die 12 schönsten Städte in Rheinland-Pfalz

Koblenz

Am wunderschönen Deutschen Eck in Koblenz mündet die Mosel nach über 500 Kilometern schließlich in den Rhein.

An der Spitze der künstlichen Landzunge findest du das Kaiser-Wilhelm-Denkmal, welches den ersten deutschen Kaiser auf einem Pferd zeigt.

Auf der anderen Rheinseite thront hoch über dem Wasser die Festung Ehrenbreitstein.

Am besten erreichst du die Burg mit der Koblenzer Rheinseilbahn. Die Fahrt ist nicht nur praktisch, sondern bietet dir auch eine einmalige Aussicht über Rhein und Mosel.

>> Hier geht es zu den Sehenswürdigkeiten in Koblenz.

Koblenz Rheinland-Pfalz

Trier

Neben dem Wahrzeichen von Trier, der Porta Nigra, findest du hier zahlreiche weitere Überbleibsel aus der Zeit der Römer.

In Trier befinden sich nämlich auch die Kaiserthermen und ein altes Amphitheater.

Damit die Badegäste der Kaiserthermen in Ruhe entspannen konnten, waren für die Bediensteten unterirdische Gänge vorgesehen. Teile dieser Gänge kannst du heute noch in den Ruinen erkennen.

Doch Trier besitzt nicht nur Bauwerke aus der Zeit der Römer.

Auch Überbleibsel aus dem Mittelalter findest du hier zahlreiche.

Für Naturinteressierte lohnt sich außerdem ein Besuch des Naherholungsgebietes Weißhauswald.

Ein Waldlehrpfad sowie ein Wildgehege mit Ziegen, Rehen, Wildschweinen und anderen Tieren sorgen für einen spannenden Ausflug!

>> Hier findest du weitere Sehenswürdigkeiten in Trier.

Trier Rheinland-Pfalz

Mainz

Mainz gehört definitiv ebenfalls zu den schönsten Städten in Rheinland-Pfalz.

Hier solltest du unbedingt den Drususstein aus der Römerzeit ansehen. Der genau Zweck des Steins ist zwar nicht bekannt, es wird jedoch vermutet, dass es sich hierbei um ein Denkmal für Nero Claudius Drusus, den Stiefsohn von Kaiser Augustus, handelt.

Doch in der Stadt findest du noch viele weitere Sehenswürdigkeiten.

Besonders bekannt sind der Fastnachtsbrunnen, das Schillerdenkmal und der Märchenbrunnen.

Auch Museen gibt es in Mainz jede Menge, darunter das Gutenberg-Museum, ein Museum für Antike Schifffahrt und natürlich ein Fastnachtsmuseum.

Mainz hat sogar noch eine weitere Besonderheit zu bieten: die Mainzelmännchen.

Du findest die lustigen kleinen Figuren überall in der Stadt. Sogar in den Ampelsymbolen haben sie sich eingeschlichen.

Einer unserer Geheimtipps in Mainz ist der Hartenbergpark. Dort findest du nämlich nicht nur viele Liegewiesen, sondern auch ein Wasserspielplatz und eine Minigolfanlage.

Wenn du möchtest, kannst du ja versuchen, die Brunnen in Mainz zu zählen. Wir geben dir einen Tipp: Es sind 69. Findest du sie alle?

>> Weitere Sehenswürdigkeiten in Mainz findest du hier.

Mainz Rheinland-Pfalz

Speyer

Wenn du auf der Suche nach historischen Sehenswürdigkeiten bist, ist Speyer ein tolles Ausflugsziel für dich.

Hier findest du nämlich den eindrucksvollen Dom zu Speyer.

In der original erhaltenen Krypta wurden acht deutsche Kaiser und Könige, vier Königinnen und viele Bischöfe beigesetzt.

Von der Aussichtsplattform in 60 Metern Höhe kannst du die gesamte Stadt und sogar die Vorderpfalz überblicken.

Bei gutem Wetter kannst du bis zu 50 Kilometer in die Ferne schauen.

Eine Fischstatue in der Altstadt erinnert an den ehemaligen Fischmarkt.

>> Hier geht es zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Speyer.

Speyer Rheinland-Pfalz

Cochem

Zu den besonders schönen Städten in Rheinland-Pfalz zählt natürlich auch Cochem.

Hier findest du eine historische Senfmühle, in der du verschiedene und zum Teil sehr ungewöhnliche Senfsorten probieren kannst.

Einige der Rezepturen sind bereits bis zu 200 Jahre alt.

In Cochem findest du sogar einen ehemaligen Bundesbank-Bunker, den du im Rahmen einer Führung erkunden kannst.

Wesentlich prunkvoller allerdings ist die Reichsburg Cochem.

Sie liegt hoch über dem Fluss auf einem Gipfel. Von hier aus hast du einen fantastischen Blick auf Cochem und die Mosel.

In der Burg zu kannst du unter anderem mehrere Kemenaten, den Rittersaal und das Jagdzimmer besichtigen!

>>  Zu den Sehenswürdigkeiten in Cochem geht es hier.

Cochem Rheinland-Pfalz

Worms

Auf einer Entdeckertour durch Worms findest du an verschiedenen Stellen Überreste der ehemaligen Stadtmauer aus dem 9. Jahrhundert.

Auch das Schloss Herrnsheim ist historisch sehr bedeutend.

Im Jahre 1714 wurde es als Barock-Schloss mitsamt barocker Gartenanlage gebaut.

Der Schlosspark gilt sogar als wichtigster englischer Landschaftsgarten in Rheinland-Pfalz.

>> Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten in Worms.

Worms Rheinland-Pfalz

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wenn dir der Bundesbank-Bunker in Cochem gefallen hat, wirst du dich in Bad Neuenahr-Ahrweiler sicher wohlfühlen.

Hier wurde ein ehemaliger Regierungsbunker nämlich zu einem Museum umfunktioniert.

Im Rahmen einer eineinhalbstündigen Führung erfährst du, wo, wie und warum Politiker zwischen 1962 und 1971 in diesem geheimen Bunker tagten.

Für etwas Ruhe und Entspannung sorgt ein anschließender Spaziergang durch den Kurpark, in dem es sogar eine Heilquelle gibt.

>> Hier sind noch mehr Freizeitaktivitäten in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Bad Neuenahr-Ahrweiler Rheinland-Pfalz

Neustadt an der Weinstraße

Auch das Stadtbild von Neustadt an der Weinstraße ist von historischen Gebäuden geprägt.

Hier findest du beispielsweise eine gotische Stiftskirche und ein barockes Rathaus.

Doch auch im moderneren Teil der Stadt findest du viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den Elwedritsche Brunnen mit pfälzischen Fabelwesen.

Betrittst du die Hintergasse und die Mittelgasse, findest du zahlreiche Weinbauernhöfe inklusive romantischer Gaststuben!

>> Hier sind noch mehr Freizeitaktivitäten in Neustadt an der Weinstraße.

Neustadt an der Weinstraße Rheinland-Pfalz

Landau in der Pfalz

Bekannt ist Landau in der Pfalz vor allem für die Tatsache, dass Dokumente und Informationen über die Stadt bereits im Mittelalter gesammelt und archiviert wurden.

Daher hast du nun die Gelegenheit, jede Menge Informationen über die Stadt im Stadtmuseum zu besichtigen.

Eine besondere Sehenswürdigkeit in Landau ist die Villa Streccius, die der königliche Notar Heinrich Streccius 1892 für sich erbauen ließ.

Inzwischen sind in der Villa verschiedene Kunstausstellungen untergebracht.

>> Hier findest du weitere Freizeitaktivitäten in Landau in der Pfalz.

Landau Pfalz Rheinland-Pfalz

Bernkastel-Kues

Wenn du dich für das Mittelalter begeistern kannst, ist Bernkastel-Kues genau das richtige für dich.

In der historischen Altstadt findest du jede Menge Fachwerkhäuser, den beliebten St. Michaelis-Brunnen und den historischen Marktplatz.

Um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren, solltest du jedoch das Heimatmuseums Graacher Tor besuchen.

Einen herrlichen Ausblick über das Moseltal hast du außerdem von der Burgruine Landshut.

Im Kurpark erwarten dich tolle Freizeitaktivitäten wie Boule, Minigolf oder Schach.

Bernkastel-Kues Rheinland-Pfalz

Saarburg

Zu den schönsten Städten in Rheinland-Pfalz zählt selbstverständlich auch Saarburg.

Allein wegen der gleichnamigen Burg ist die Stadt schon einen Besuch wert. Die Saarburg ist nämlich eine der ältesten Burgen ihrer Art in Deutschland.

Von hier aus bietet sich dir außerdem ein unverwechselbarer Blick über das Saartal.

Mit dem Kunoturm und dem Kautenturm findest du hier übrigens noch einige Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

Saarburg Rheinland-Pfalz

Bad Kreuznach

Auch Bad Kreuznach hat viel Sehenswertes zu bieten.

Im Museum Schlosspark findest du inmitten des idyllischen Schlossparks Ausstellungen rund um das Schloss.

Besonders faszinierend sind auch die Skulpturen der Bildhauerfamilie Cauer, die aus Bad Kreuznach kam.

Was hatten eigentlich die Römer mit Bad Kreuznach zu tun? Die Antwort auf diese Frage findest du in der Römerhalle.

>> Hier geht es zu den Freizeitaktivitäten in Bad Kreuznach.

Bad Kreuznach Rheinland-Pfalz

Schönste Städte in Rheinland-Pfalz im Winter

Auch im Winter ist Rheinland-Pfalz ein schönes Ausflugsziel.

Besonders die Weihnachtsmärkte in der Adventszeit sind definitiv einen Besuch wert.

Besonders gemütlich und sehenswert sind die Weihnachtsmärkte in Bad Neuenahr-Ahrweiler und Bernkastel-Kues.

Doch auch die vielen Museen wie das Feuerwehr-Erlebnis Museum in Hermeskeil sind in der kalten Jahreszeit einen Besuch wert.

Wer es lieber gemütlich hat und bei Schnee und Kälte gerne im Warmen entspannt, für den sind die Vulkaneifel Thermen in Bad-Bertrich genau das richtige.

Denn so viel sei verraten: Die Stadt trägt den Titel „Kurstadt“ nicht ohne Grund.

Rheinland-Pfalz Winter

Welches sind deiner Meinung nach die schönsten Städte in Rheinland-Pfalz?

Kennst du noch den einen oder anderen Geheimtipp?

Verrat ihn uns gerne in den Kommentaren!

FreizeitMonster Logo

Über den Autor

FreizeitMonster ist dein Portal für Freizeitaktivitäten!

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, dich regelmäßig mit neuen Tipps und Empfehlungen für deine Freizeitgestaltung zu versorgen.

Folge uns auch auf Facebook und Instagram, um immer up-to-date zu bleiben.

Ist für dich diesmal nichts dabei?

Finde mit unserer Freizeit-Suchmaschine Aktivitäten und Ausflugstipps ganz in deiner Nähe!

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen
6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

6 Fragen an Ania und Daniel von Geh Mal Reisen

Ania und Daniel sind Weltreisende und Vollzeit-Blogger, -YouTuber und -Podcaster. Auf ihrem Reiseblog geh-mal-reisen.de und ihren Social-Media-Kanälen nehmen sie ihre Leser und Zuschauer mit auf ihre Abenteuer. Was sie dabei schon alles erlebt haben und was es mit einer Geiselnahme im Amazonas auf sich hat, erzählen uns die beiden im Interview.

mehr lesen
8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

8 Fragen an Lui und Steffi von comewithus2

Lui und Steffi sind echte Europa-Fans und Camping-Liebhaber. Die beiden stammen aus der schönen Schweiz und haben sich zum Ziel gesetzt, die 47 Länder Europas in 2 bis 3 Jahren mit dem Van zu bereisen. Nach 120 Wochen, 68 Tausend Kilometern und 10 Pannen sind die beiden wieder zurück in ihrer Heimat. Wir wollten wissen, wie sie das Abenteuer Europa erlebt haben und haben die beiden daher zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

8 Fragen an Marie und Chris von worldonabudget

Marie und Chris sind echte Weltenbummler und lieben es, neue Länder und Kulturen zu erkunden. Auf ihrem Blog worldonabudget.de nehmen die beiden ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit. Im Interview haben sie uns verraten, welche große Reise als nächstes geplant ist und wie es dazu kam, dass sie ihr Herz vor einigen Jahren an Mexiko verloren haben.

mehr lesen
7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

7 Fragen an Ulrike von Zypresse unterwegs

Ulrike ist Buchhändlerin und Juristin aus Düsseldorf und reist unglaublich gerne. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie bereits zahlreiche Länder und Kontinente bereist und viel von der Welt gesehen. Auf ihrem Blog zypresseunterwegs.de nimmt sie ihre Leser auf ihre Reisen und Abenteuer mit und berichtet von ihren Erfahrungen.

mehr lesen
8 Fragen an Britta von My Happy Places

8 Fragen an Britta von My Happy Places

Britta lebt in Hamburg, ist Journalistin und leidenschaftlich gern unterwegs. Auf ihrem Reiseblog myhappyplaces.de nimmt sie ihre Leser mit auf ihre Abenteuer und berichtet von Städteurlauben, Wellness und gutem Essen. Wir wollten Britta besser kennenlernen und haben sie zum Interview zu uns eingeladen.

mehr lesen
7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

7 Fragen an Gabriela von Gabrielaaufreisen

Gabriela liebt es, fremde Länder und Kulturen zu erkunden. Neben ihrer Arbeit im Reisebüro bleibt sie dem Reisen auch privat stets treu und lässt ihre Leser auf ihrem Blog gabrielaaufreisen.de stets an ihren Abenteuern teilhaben. Inzwischen hat Gabriela fast 100 Länder selbst bereist und wahnsinnig viele lustige, aufregende und seltsame Momente erlebt.

mehr lesen
7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

7 Fragen an Lynn von Lieschenradieschen-reist

Lynn ist die Person hinter dem Reiseblog lieschenradieschen-reist.com. Hier berichtet sie über ihre Reisen und Abenteuer, von Städtereisen über Reisen in ferne Länder bis hin zu Fernwanderungen. Neben Reiseberichten finden sich auf ihrem Blog auch immer wieder Buchempfehlungen und hilfreiche Tipps rund um das Reisen.

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

7 Fragen an Gina und Markus von 2onthego

Gina und Markus kommen aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf und reisen unglaublich gern. Dabei hat sie das Reisefieber erst sehr spät gepackt – dafür dann aber so richtig. Auf ihrem Reiseblog 2onthego.de wollen die Beiden Best-Agern das Reisen näher bringen und dabei Erfahrungen teilen, Tipps geben und Ängste nehmen.

mehr lesen
7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

7 Fragen an Miriam von Nordkap Nach Südkap

Miriam lebt in Hannover und ist leidenschaftliche Weltenbummlerin. Zwischen dem höchsten Norden und dem tiefsten Süden fühlt sie sich wie zu Hause und liebt es, die vielen Facetten der Welt zu erforschen. Auf ihrem Reiseblog nordkap-nach-suedkap.de nimmt sie ihre Leser auf ihre vielen Abenteuer mit und lässt sie an ihren Erlebnissen teilhaben.

mehr lesen
7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

7 Fragen an Beate von Reiselust-Mag

Beate liebt es zu Reisen und fremde Kulturen und vor allem Küchen zu erkunden. Auf ihrem Blog reiselust-mag.de nimmt sie ihre Leser regelmäßig auf ihre Abenteuer mit. Welche Küche sie besonders verzaubert hat und welche Art Urlaub Beate am liebsten macht, hat sie uns im Interview verraten.

mehr lesen

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Registrieren